Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver mit Festplatte
20.10.2015

Einzeltest: Kathrein UFS 925

Referenzklasse

6345
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Kurz vor Anpfiff der Fußball-EM startet Kathrein mit der Auslieferung seines neuen HDTV-Festplattenrekorders UFS 925. Wir haben uns sofort ein Testmuster reservieren lassen.

Den Kathrein UFS925 gibt es im silbernen und im schwarzen Gehäuse und mit einer 500 GB und 1 TB großen Festplatte. Damit ist man für mehrere Aufzeichnungen auch in Abwesenheit bestens gerüstet. Der empfohlene Verkaufspreis für die 500-GB-Variante wird seitens des Herstellers mit 579 Euro angegeben. Für die 1.000-GB-Version werden 649 Euro fällig.

Ausstattung



Schauen wir uns das neue Flaggschiff genauer an. Im Karton finden wir ein HDMI-Anschlusskabel und gleich zwei Bedienungsanleitungen; eine erläutert detailliert den Anschluss, die andere ist für die Erklärung der Funktionen zuständig. An seiner Frontseite finden wir An/Ausschalter, TV/Radio-Taste, Media, Back und ein Drehrad. In der Mitte ist ein gut lesbares alphanumerisches Display verbaut, welches Sendernamen, Menüfunktionen und programmbegleitende Informationen anzeigt. Hinter einer Frontklappe finden wir eine USB-Buchse, einen SD-Karteneinschub, zwei CI-Plus-Schnittstellen und eine bereits eingelegte HD+- Smartcard. Damit ist man mit dem Kathrein UFS935 für jeden erdenklichen Einsatz bestens gerüstet. Rückseitig stellt Kathrein dem Käufer alle Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. So finden wir neben den beiden Sat-Eingängen eine Ethernet-Schnittstelle für die Einbindung ins Heimnetzwerk, zwei weitere USB-Buchsen, HDMI, zweimal Scart, Komponentenausgang, S-Video, analoge Cinchbuchsen für Video und Audiosignale, einen optischen und koaxialen Digitalausgang sowie einen Netzschalter.

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 580 Euro

Kathrein UFS 925

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren