Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Handynavigation
20.10.2015

Vergleichstest: Skobbler Skobbler

Skobbler

1598
Christian Rechenbach
Christian Rechenbach

Skobbler ist auf eine andere Art und Weise sympathisch. Er verbraucht nur ein paar MB Speicherplatz auf dem iPhone und bezieht sowohl Route als auch Kartenmaterial aus dem Internet.

Das Programm ist also für die iPhone-Besitzer mit Datenflatrate, für andere wird die Geschichte zu teuer. Aber eine Datenflat sollten ja viele, viele Besitzer dieses Mobiltelefons haben. Die Navi selbst ist jetzt nicht unbedingt das, was man unter State-of-the-art versteht, liegt immer mal bei der Ortung daneben und hat auch „nur“ 2-D-Darstellung, bringt einen für einen Bruchteil des Geldes auch an den Zielort, wenn auch nicht so komfortabel wie andere. Vielleicht bringen ein paar Updates noch was – wer weiß? Und wenn die Skobbler-Internetcommunity weiter anwächst, gedeiht da etwas richtig Nettes: Eine funktionierende Navigation, die mit ihrer Online-Anbindung viele Möglichkeiten jenseits der Routenführung bereithält. Mal sehen, was da noch passiert.

Fazit


  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 8 Euro

Skobbler Skobbler


-

Ausstattung

 
Preis in Euro
Kartenmaterial Navteq 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren