Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: Zubehör Heimkino
20.10.2015

Serientest: Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661, Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK

DVB-T2-HD-Zimmerantennen von Hama

Zubehör Heimkino Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661, Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK im Test , Bild 1
17525

DVB-T2-HD-Tuner gehören mittlerweile zur Grundausstattung eines modernen Fernsehers. Über eine einfache Zimmerantenne lassen sich deutschlandweit kostenfrei die Programme von ARD und ZDF in Full-HD-Bildqualität empfangen.

Zubehör Heimkino Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661, Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK im Test , Bild 2Zubehör Heimkino Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661, Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK im Test , Bild 3
Über ein Freenet-TV-Modul samt kostenpflichtiger Freischaltung lässt sich in vielen Regionen das Programmangebot um die wichtigsten Privatsender erhöhen. Der Vertrieb Hama bietet für den störungsfreien DVB-T2-HD-Empfang zahlreiche Antennen an. Wir haben uns zwei aktuelle Modelle näher angeschaut.
Hama bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen DVB-T2-HDAntennen an. Um dem Kunden die Suche nach der richtigen Antenne zu erleichtern, hat der Vertrieb die Antennen in einen sogenannten Performance-Level eingestuft. Dieser setzt sich aus Ausstattungsmerkmalen und Empfangsleistung zusammen. Je besser die Features und umso größer die Empfangsleistung, desto höher ist die Antenne in den Performance-Leveln gruppiert. Unsere beiden Testmuster sind in der Performance-Klasse 45 (Gold) zu finden.     
68
Anzeige
Revox STUDIOCONTROL C200: Das ganze Haus steuern 
qc_1_1642071981.jpg
qc_2_2_1642071981.jpg
qc_3_3_1642071981.jpg
>> Hier mehr erfahren


Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661


Die Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661 ist besonders fl ach und wirkt auf den ersten Blick wie ein digitaler Bilderrahmen. Sie lässt sich mit dem bereits fest installierten Standfuß aufstellen. Die Verbindung zum TV-Gerät wird über das mitgelieferte, 1,6 Meter lange Antennenkabel hergestellt. Wer die Antenne weiter entfernt vom Fernseher, z. B auf der Fensterbank aufstellen möchte, kann einfach ein längeres Antennenkabel einstecken. Die Rückseite beheimatet außerdem noch den Eingang für das mitgelieferte Netzkabel, welches die Antenne aktiv mit Strom versorgt. Alternativ lässt sich die Stromversorgung auch über das 5-Volt-Signal direkt über das Antennenkabel vom Fernseher aus erledigen. Die Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661 besitzt einen eingebauten Verstärker, der mit dem Drehrad auf der Oberseite reguliert werden kann. Ist dieser eingeschaltet, wird dies durch eine helle blaue LED-Leuchte signalisiert.     
40
Anzeige
ORBID SOUND: Modulare Home-Cinema-Sets HALO I, HALO II und HALO III 
qc_001-b_1623919730.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg
qc_003_3_1623677325.jpg
>> Mehr erfahren


Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK


Auch die unter dem Namen Thomson angebotene Antenne ANT1528BK ist in der Performance-Klasse 45 (Gold) einsortiert und kommt in einem flachen Gehäuse daher. Sie lässt sich mit dem zum Lieferumfang gehörenden Standfuß sicher aufstellen. Alternativ kann man sie an die ebenfalls im Karton enthaltene Wandhalterung montieren. Die Thomson-Antenne ist bereits fest mit einem Antennenanschlusskabel in der Länge von 1,5 Metern versehen. Die Rückseite bietet außerdem noch einen Ein- und Ausschalter. Auch die Thomson-Antenne ist mit einem integrierten Verstärker ausgestattet. Dieser kann ebenfalls über ein 5-Volt-Signal vom Fernseher direkt über das Antennenkabel aktiviert werden. Für eine externe Antennenspeisung liegt eine separate Einschleusweiche bei, welche an den Antennenausgang und das zugehörige Netzteil angesteckt wird. Ist die Verbindung erfolgreich hergestellt, wird dies über eine rote LED an der Weiche sowie eine blaue Kennzeichnung an der Antenne signalisiert. Eine individuelle Regulierung der Verstärkerleistung ist bei dieser Antenne nicht vorgesehen.     

Fazit

Mit den beiden DVB-T2-HD-Zimmerantennen von Hama haben Sie in mit DVB-T2-Signalen versorgten Ballungsgebieten besten TVEmpfang. Die beiden flachen Antennen lassen sich direkt per Strom aus dem TV-Gerät oder DVB-T2-HD-Receiver versorgen. Die internen Verstärker können auch über die mitgelieferten Netzteile aktiviert werden. Beim Modell 121661 lässt sich die Verstärkerleistung per Drehrad individuell regeln.

Preis: um 45 Euro

Zubehör Heimkino

Hama DVB-T2-Zimmerantenne 121661


-

Preis: um 45 Euro

Zubehör Heimkino

Thomson HD-Zimmerantenne ANT1528BK


03/2019 - Dirk Weyel

Ausstattung

 
Kategorie Zimmerantenne 
Vertrieb Hama, Monheim 
Telefon 09091 502115 
Internet www.hama.de 
- Abmessungen (B x H x T in mm): 255 x 140 x 25 
- Frequenzbereich: UHF 470-790 MHz, VHF: 174 – 230 MHz 
- Impedanz: 75 Ohm 
- aktiver Antennengewinn: UHF: 6,5-14,5 dBi, VHF: 7,5-12 dBi 
- Sonstiges: Ein/Ausschalter, regelbarer Verstärker, 5-Volt-Fernspeisung 

Ausstattung

 
Kategorie Zimmerantenne 
Vertrieb Hama, Monheim 
Telefon 09091 502115 
Internet www.hama.de 
- Abmessungen (B x H x T in mm): 275 x 138 x 60 
- Frequenzbereich: UHF: 470-790 MHz 
- Impedanz: 75 Ohm 
- aktiver Atennengewinn: UHF 6-12 dBi 
- Sonstiges: Ein/Ausschalter, eingebauter Verstärker, 5-Volt-Fernspeisung, Wandmontage möglich 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren