Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Vollverstärker
20.10.2015

Einzeltest: Pioneer A70 by Phonosophie

Livehaftig

9235
Christian Rechenbach
Christian Rechenbach

Pioneers Stereo-Lineup hat allerorten für Furore und Anerkennung gesorgt. Alle sind sich einig: Hier gibt es jede Menge ernsthaftes HiFi zu vernünftigen Preisen und moderne Technik.

Gefundenes Fressen also für einen gewissen Herrn Hansen, Musikfreund aus Hamburg, der sich den dicksten Verstärker der Japaner als Tuning-Objekt vornahm.

Peripherie:


 Quellen: Apple MacBook Pro, 8 GM RAM, OSX 10.9, Sonic Studio Amarra Mini-PC mit Intel i5, 8 GM RAM, Windows 7 Home, JRiver Media Center 19, JPLAY 5 Mini-PC mit Intel i5, 8 GM RAM, Arch Linux 12.01, MPD, Gnome MPD Client Heed DT
 Lautsprecher: Klang+Ton Nada 
Der A70 spielt schon eine ganze Weile in unserem Hörraum munter vor sich hin. Das hat einen guten Grund, denn dieser Vollverstärker ist ein ganz wunderbares Gerät. Er spielt hundertprozentig sauber, kraftvoll und gut aufgelöst und ist immer ein verlässlicher Spieler in meiner Kette. Ein weiterer Grund für seinen häufigen Einsatz ist sein absolut exzellenter DAC. Pioneer hat diesen Vollverstärker ab Werk mit einem D/A-Wandler ausgestattet, der technisch anders ist als der Mainstream und klanglich einwandfreie Ergebnisse liefert. Die klangliche Abstimmung nahm Pioneer zusammen mit den weltweit anerkannten Air-Studios in London vor. Und wenn die Jungs ihren Segen zu klanglichen Ergebnissen abgeben, dann kann man sich sicher sein, dass die Sache funktioniert. 
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 1900 Euro

Pioneer A70 by Phonosophie


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren