Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Vollverstärker
20.10.2015

Einzeltest: ASR Ermitter 1 - Seite 2 / 4

Die Quelle des Teilchenstroms

Holger Barske
Holger Barske


Die Anzahl am Markt erfolgreicher HiFi-Produkte mit so richtig teutonischem Image hat Grenzen. Ganz sicher aber zählen die Kreationen aus dem im nordrhein-westfälisch-hessischen Grenzgebiet gelegenen Herborn dazu.

Gründe dafür gibt‘s viele, der wichtigste aber dürfte zweifellos in dem Umstand zu suchen sein, dass Firmeninhaber und Konstrukteur Friedrich Schäfer seit den ersten Tagen von ASR – und das war 1980 – seiner Linie treu geblieben ist. Ein Emitter von damals ist mit einem von heute durchaus zu vergleichen. Zwar wurde die Konstruktion kontinuierlich sanft auf den technischen Stand der Dinge gebracht, aber das Prinzip und der grundlegende Aufbau sind gleich geblieben. Es gibt zwei Typen von Emitter, den Emitter 1 und den Emitter 2. Der Einser ist der kleinere von beiden – was eine sehr relative Sichtweise der Dinge ist – und das weiter verbreitete Modell. Der Zweier ist noch größer, schwerer und leistungsfähiger, basiert aber auf dem gleichen Gedankengut. Hier geht‘s um die aktuelle Inkarnation des Emitter 1, der in seiner Basisversion derzeit für 6.200 Euro zu erstehen ist. Emitter? Das ist erst einmal der lateinische Begriff für „Quelle einer Strahlung oder eines Teilchenstroms“ und bezeichnet außerdem eines der drei Beine des Transistors – hier ist auch die Namensgebung des Gerätes entliehen. Konsequenterweise heißen die Phonovorstufen von Schäfer „Basis“, es gab auch mal eine Geräteserie namens „Kollektor“, womit alle Anschlüsse des Halbleiterklassikers „besetzt“ wären. Der Emitter ist ein Vollverstärker. Zumindest auf den ersten Blick. Technisch allerdings handelt es sich mehr um eine Endstufe mit ein paar besonderen Kniffen, die sie zum Integrierten mutieren lassen. Ein Emitter – zwei Kisten. Das gilt auch schon für das Basisgerät und enthebt die Maschine gründlich jeglichen Anspruches in Sachen „unauffällig und kompakt“. Ein Emitter ist grundsätzlich in eine Verstärker- und eine Versorgungseinheit aufgeteilt. Die Verbindung zwischen beiden besorgt eine geschirmte satt daumendicke Strippe, die am Netzteil über einen 24-poligen Profi steckverbinder angeflanscht wird. Das Netzteilschwergewicht fällt aus dem üblichen Schäferschen Rahmen, weil es nicht in einem mehr oder weniger transparenten Acrylgehäuse steckt, sondern in einer überaus soliden Kiste aus gekantetem und schwarz pulverbeschichtetem Stahlblech. Ins Rack – sinnvollverweise ganz nach unten – darf der Trumm trotzdem, die vorgesetzte Acrylfront ist durchaus vorzeigbar. Im Inneren steckt das, was beim Hochwuchten schon zu befürchten war: Potenz satt. Zum Beispiel in Gestalt zweier fetter Blechpakettrafos, die für die Versorgung jeweils eines Kanals zuständig sind.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 6200 Euro

ASR Ermitter 1


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren