Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
Neu im Shop
TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K
offerbox_1628779061.jpg
>>> mehr erfahren

Kategorie: HDTV-Settop-Box
20.10.2015

Vergleichstest: 4 HDTV-Sat-Receiver mit Twin-Tuner im Test

Doppelte Aufnahme

HDTV-Settop-Box: 4 HDTV-Sat-Receiver mit Twin-Tuner im Test, Bild 1
7852

Die Nachfrage nach HD-TV-Sat-Receivern wächst. Nur über Satellit können Sie weit über 1.

HDTV-Settop-Box Digitalbox Imperial HD5 Twin im Test, Bild 2HDTV-Settop-Box Digitalbox Imperial HD5 Twin im Test, Bild 3HDTV-Settop-Box Digitalbox Imperial HD5 Twin im Test, Bild 4HDTV-Settop-Box Newline HD49 Twin Cl+ im Test, Bild 5HDTV-Settop-Box Newline HD49 Twin Cl+ im Test, Bild 6HDTV-Settop-Box Newline HD49 Twin Cl+ im Test, Bild 7HDTV-Settop-Box Gigablue HD Quad im Test, Bild 8HDTV-Settop-Box Gigablue HD Quad im Test, Bild 9HDTV-Settop-Box Gigablue HD Quad im Test, Bild 10HDTV-Settop-Box Opticum HD Actus Duo im Test, Bild 11HDTV-Settop-Box Opticum HD Actus Duo im Test, Bild 12HDTV-Settop-Box Opticum HD Actus Duo im Test, Bild 13
000 TV- und Radioprogramme aus aller Welt empfangen. Da liegt es nahe, auch einmal einen Film aufzuzeichnen, oder seine Lieblingssendung dauerhaft zu archivieren. Dies funktioniert mit Twin-Receivern ganz bequem. Wir haben vier aktuelle Modelle zum Test eingeladen.
Satelliten-Empfang verspricht perfekte Bildqualität, HD-TV und jede Menge Zusatzdienste wie eine elektronische Programmzeitschrift, Radioempfang und ein großes Angebot an Endgeräten. Während man im analogen Zeitalter noch einen zusätzlichen Videorekorder zur Aufnahme von TV-Sendungen brauchte, lassen sich Filme heute verlustfrei auf Festplatten ablegen. Neben den reinen Festplattenrekordern sind besonders Geräte mit USB-Anschluss interessant. Hieran lassen sich nämlich neben Speichersticks auch externe Festplatten unterschiedlicher Größe anschließen. Dies hat nicht nur einen preislichen Vorteil, sondern macht auch unabhängig, was die Speicherkapazität betrifft. Als Aufnahmemedium besonders interessant sind Sat-Receiver mit zwei Empfangstunern. Diese erlauben die unabhängige Aufnahme mehrerer Sendungen parallel. Wir haben vier Geräte mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen zum Test eingeladen. Lesen Sie hier, wie sich die Kandidaten geschlagen haben.
63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-03_3_1637747778.png
>> Mehr erfahren
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren