Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: i-onik TW 10.1" Serie 1

i-onik TW 10.1" Serie 1

10872
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Das Zweite im Bunde – mit dem i-onik  TW10.1“ haben wir das nächste Tablet  im Test, welches neben der Ausstattung mit Intel-Atom-Chipsatz zudem mit einer Windows-8.

1-Installation aufwarten kann. Auch dieses Tablet verfügt über eine Tastatur im Lieferumfang, die gleichzeitig Schutzhülle und Ständer ist. Das Tablet ist auch ohne Tastatur zu  haben, liegt dann mit knapp 190 Euro unter der 200-Euro-Marke. Überlegt man sich dann später, die Tastatur- Kombi nachzukaufen, schlägt sie mit  etwa 50 Euro zu Buche, da fällt die  Entscheidung leicht. 

Bedienung und Output 

Ein Blick in die Spezifikationen verrät dann den einen oder anderen Unter- schied zu den beiden Wettbewerbern in diesem Testfeld; das i-onik-Tablet  muss sich mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher begnügen, wo das Captiva-  Modell mit dem Doppelten gut bestückt ist. Außerdem verfügt das Display des TW 10.1 über mehr Blickwinkelstabilität. Der geringere Arbeitsspeicher macht sich indes bei mehreren gleich- zeitig aktiven Anwendungen als Bremse bemerkbar, es läuft nicht ganz so flüssig  wie bei den anderen. Die Rückseite des Captiva-Tablets ist im Gegensatz zu den  beiden anderen Windows-Geräten mit  einer Softtouch-Oberfläche  versehen. Office 365 steht für ein Jahr kostenlos zur Verfügung, danach werden 69 Euro Gebühren für ein weiteres Jahr fällig, oder wahlweise 7 Euro pro Monat. Dieses Abo beinhaltet zur Zeit sogar 1 TB Online-Speicher in der Cloud. 

Fazit 

Das i-onik ist ein kleiner Preisbrecher unter den hier aufgeführten Windows-Tablets, bei näherer Betrachtung werden jedoch die Sparmaßnahmen deutlich.

Fazit


  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 190 Euro

i-onik TW 10.1" Serie 1

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Chips and More, Freiburg 
Internet
Telefon 07664 5057-0 
Maße L x B x H in mm 256 x 173 x 12 
Betriebsgewicht (in g) 580 
Displaytechnik IPS 
Displaygröße, -auflösung, -oberfläche 25,65 cm, 1280 x 800, glänzend 
Auflösung ppi 151 
Formfaktor 16:10 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch – / • / • 
Beschleunigungssensor / GPS • / – 
Speicher / Erweiterung 16 GB / 32 GB microSD 
Betriebssystem Windows 8.1 
Update online • 
WLAN-Reichweite ••••• 
Bootzeit 16 Sek 
Prozessor Intel-Atom-Quad-Core bei 1,8 GHz 
Arbeitsspeicher 1 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / 4G / BT / NFC • / – / – / • / – 
Akku / wechselbar Li-Pol 7800 mAh / – 
Ladezeit (ca.) 4:30 
Stamina Videowiedergabe (ca.) 9:30 
Anschlüsse USB/HDMI/Kopfhörer/Headset • / • / • / – 
Front- / Back-Kamera 2 MP / 5 / MP 
Monitoranschluss • 
Flash Ja 
Audio MP3, AAC, WMA, WAV 
Video AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, XVID, DiVX 
Foto JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Aufnahme: Audio / Video / Foto • / • / • 
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja 
Case • 
Sonstiges Case mit Tastatur, OTG 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

Bewertung

 
Qualität 50%
Bedienung 30%
Ausstattung 20%
Display 30%
Verarbeitung 20%
Hardware 15%
Software 15%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren