Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%

Kategorie: Streaming Client
20.10.2015

Einzeltest: Müzo Cobblestone

Stein im Brett

11810
Philipp Schneckenburger
Philipp Schneckenburger

Wir leben in einem Zeitalter, in dem Produkte nicht mehr in Konferenzräumen großer Firmen entstehen müssen. Durch das Internet können mittlerweile auch Kunden enormen Einfluss auf die Entwicklung einer Idee nehmen.

Es wird interessant.Wer  noch  nie  etwas  von Kickstarter gehört hat, soll hier  eine kurze Zusammenfassung finden.  Kickstarter  ist  eine  Internetseite,  auf  der  Leute  ihre  Ideen,  hauptsächlich  Erfindungen, vorstellen, mit dem Ziel,  interessierte Finanziers zu finden.  Bei  diesen  handelt  es  sich  jedoch  nicht  um die üblichen Banken oder Großinvestoren, sondern um normale Kunden, die von der Idee überzeugt sind.  Meist bekommen diese Geldgeber  sogar  noch  einen  Vorteil  wie  einen  verringerten Vorverkaufspreis ab einer  bestimmten investierten Summe. Der  Erfolg des Konzeptes hat sich mittlerweile herumgesprochen, so dass man  eine Unmenge von nützlichen, vielversprechenden  und  auch  dämlichen  Produkten findet, die eventuell einmal  das  Licht  der Welt  erblicken.  Selbst  große Firmen springen nun gerne auf  den Zug auf, mit dem Ziel, selbst kein  Geld mehr für Entwicklungen riskieren zu müssen. Auch wenn diese Praxis  äußerst  fragwürdig  und  unethisch  erscheint,  gibt  es  immer  noch  interessante Dinge, die den Weg von der  Onlineplattform  in  die  Regale  der  Händler finden, wie zum Beispiel der  Müzo Cobblestone. Nachdem im Januar 2015 die angepeilte Summe von etwas mehr als 100.000  US-Dollar Entwicklungskosten gesammelt wurde, ist das finale Produkt  nun der kompletten HiFi-Welt zugänglich. Beim Cobblestone handelt  es sich um eine Streamingbridge, die  möglichst unkompliziert in Anlagen  eingesetzt werden kann. Dieses Ziel wurde  von  den  Entwicklern  absolut  erreicht,  denn  das  Gerät  eignet  sich  durch seine geringe Größe und die  Einfachheit  der  Installation  hervorragend, um Aktivboxen streamingfähig  zu machen.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 100 Euro

Müzo Cobblestone


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren