Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
124_0_3
Anzeige
Topthema: Game of Thrones mit Sky Ticket
Streame jetzt die finale Staffel mit dem Sky Entertainment Ticket. Einfach monatlich kündbar.
127_18013_2
Topthema: Ruark Audio R5
The Entertainer
Die All-in-one-Musiksysteme des Herstellers Ruark Audio vereinen klasse Klangeigenschaften, exzellente Verarbeitung und ein charmantes Retro-Design. Mit Anleihen an das Flaggschiff R7 bringen die Briten nun das neue Modell R5 auf den Markt.
122_0_3
Anzeige
Topthema: Bester Sitzkomfort für echtes Kino-Feeling
Kinosofa mit Kühl- und Wärmefunktion + Relaxfunktionen
Das Modell Loreto gibt es in verschiedenen Größen. Bequeme Polsterung sowie elektrische Sitzverstellungen garantieren ein perfektes Sitzgefühl. Testen Sie das Sitzerlebnis bei Arndt Systemintegration in Dortmund.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte
20.10.2015

Einzeltest: Golden Interstar Xpeed LX1

Newcomer

10399
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Mit der Xpeed-Serie erweitert der Hersteller Golden Interstar sein HD-Sat-Receiver-Sortiment. Wir haben den LX1, den es bereits für weit unter 150 Euro zu kaufen gibt, als Testmuster angefordert.

Lesen Sie hier, was das Gerät alles kann.Der Xpeed LX1 basiert auf Linux und ist damit für viele Internet-basierende Anwendungen einsetzbar. 

Ausstattung


Auf der Frontblende sind keinerlei Tasten angebracht. Diese hat der Hersteller hinter einer Klappe versteckt. Hier kommen auch zwei Conax-Smartcard- Einschübe und eine USB-Schnittstelle zum Vorschein. Eine weitere USB-Buchse befindet sich auf der Rückseite, wo neben einem HDMI-Ausgang, einer RS232-Schnittstelle und einer Scartbuchse auch ein optischer Digitalausgang sowie eine LAN-Buchse und ein Netzschalter vorzufinden sind. Nimmt man den Golden Interstar-Receiver erstmals in Betrieb, wird man von einem Installationsmenü begrüßt. In einzelnen Schritten gilt es nun das Gerät optimal auf die heimischen Komponenten einzurichten. Hierbei fällt uns positiv auf, dass der HD-Receiver die Signale von mehreren Satellitenpositionen gleichzeitig empfangen kann. Über den Direktanschluss an den Internetrouter erlaubt der Golden Interstar das Streamen der Inhalte im Heimnetzwerk sowie das Aufspielen umfangreicher Plugins wie Youtube, Internetradio und HbbTV. 

Einfache Bedienung


Alle Menüs sind sehr übersichtlich. Auch die mitgelieferte Fernbedienung gefällt uns, da diese nicht nur eine logische Tastenanordnung, sondern auch viele Direktwahltasten hat. Mit nur einem Knopfdruck lässt sich somit z. B. der elektronische Programmführer aufrufen oder der Teletext aktivieren. An die beiden USB-Buchsen können externe Festplatten und Speichersticks angeschlossen werden. Hierauf befindliche unterstützte Dateien werden dann über den eingebauten Mediaplayer des Golden Interstar wiedergeben. Auch das Aufzeichnen von TV- und Radioprogrammen vom Satelliten ist nach Anschluss einer externen USB-Festplatte möglich. 

Bild und Ton


Der Xpeed LX1 kann die Signale auf Wunsch bis zur Full-HD-Auflösung von 1080p ausgeben. Ist der Receiver via HDMI oder den optischen Digitalausgang mit der HiFi-Anlage verbunden, bringt er zudem Mehrkanalsound ins Wohnzimmer.

Fazit

Der Golden Interstar Xpeed LX1 überzeugt durch übersichtliche Menüs, Full-HD-Auflösung und Netzwerkintegration. Dadurch ermöglicht er nicht nur das Anhören von Internetradio und freies Surfen, sondern auch individuelle Einstell- und Aufrüstmöglichkeiten für zahlreiche spannende Netzwerkdienste.

Preis: um 150 Euro

Golden Interstar Xpeed LX1

Mittelklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Golden Media, Rudersberg 
Telefon 07183 307500 
Internet www.golden-media.net 
Abmesungen (in mm) 260/55/180 
Stromverbrauch Standby / Betrieb 0.7/9.2 
Aktuelle Software-Version im Test k.A. 
Preis/Leistung sehr gut 
+ Unterstützung zahlreicher Dateiformate 
+ Netzwerkeinbindung und erweiterbar durch Plugins 
Klasse Mittelklasse 

Bewertung

 
Bild 25%
Ton 15%
Ausstattung 20%
Verarbeitung 10%
Bedienung 30%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren