Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Kopfhörerverstärker
20.10.2015

Einzeltest: Viva Audio Egoista 2A3 - Seite 2 / 2

Röhren-Kopfhörerverstärker Viva Audio Egoista 2A3

Klang


Trotz des Vorheizens sollte man dem Egoista 2A3 noch einmal 30 Minuten, gerne auch länger, Zeit geben, bis man ernsthaft hört. Bei der Auswahl des geeigneten Kopfhörers ist Sorgfalt angesagt.
Der Egoista 2A3 reagiert vergleichsweise stark auf den angeschlossenen Kopfhörer. Und auf eine oft untypische Weise. Ein Sennheiser HD660S, sonst immer eine Bank für klare Töne, klang am Egoista eher etwas verhalten, seine sonst dominierende Transparenz ließ er ein Stück weit vermissen. Mit einem Grado PS500, sonst eher ein Kandidat der Kuschelfraktion, ging dagegen die Post ab: Mitreißend, involvierend und deutlich weniger wohlig warm als gewohnt, legte sich der Grado ins Zeug und wuchs deutlich über das hohe Niveau, das er eh schon besitzt, hinaus. Mit dieser Kombi könnte ich selig werden. Mit den beiden Fostex-Kopfhörern TH900mk2 5th AE und TH909 verhielt es sich umgekehrt: Der eher verbindliche TH909 schien sich auf einmal ein bisschen sehr auf die Mitten zu konzentrieren; der neutral-nüchterne TH900mk2 5th AE entfachte ein Feuerwerk an Klangfarben und bezauberte mit Tiefe, Eindringlichkeit und unglaublichem Facettenreichtum. Fest steht: Mit dem richtigen Kopfhörer kann der Egoista 2A3 einem beim Hören magische Momente bescheren.

Fazit

Der Egoista 2A3 gibt sich durchaus selbstverliebt nicht mit jedem Kopfhörer ab. Mit dem richtigen Spielpartner lässt er seiner Spielfreude feien Lauf und begeistert mit traumhaftem Klang.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 8650 Euro

Viva Audio Egoista 2A3

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis: 8.650 Euro 
Vertrieb: Ibex Audio, Heidenheim 
Internet: www.ibex-audio.eu 
Abmessungen (B x H x T in mm): 410/185/410 
Röhren 2 x 2A3, 2 x 6C45Pi 
Gewicht: 19 kg 
Ausführungen: Front u. Rückwand schwarz, Chassis nach Wunsch 
geeignet für: High End 
Eingänge: 4 x Cinch (unsymmetrisch 
Ausgänge: 2 x 6,3-mm-Stereobuchse 
Klasse: Referenzklasse 
Preis/Leistung: angemessen 

Bewertung

 
Klang 70%
Ausstattung: 15%
Bedienung 15%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren