Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: Kopfhörer InEar
20.10.2015

Einzeltest: NuForce BE Free6

Nuforce BE Free6

Kopfhörer InEar NuForce BE Free6 im Test, Bild 1
18589

Eigentlich müsste er 5 heißen. Weil aber der Vorgänger schon 5 hieß, heißt er nun 6.

Die Rede ist vom neuen Nuforce BE Free6 mit Bluetooth 5.0In Sachen True-Wireless hagelt es zurzeit förmlich Produktneuvorstellungen. Das liegt unter anderem daran, dass endlich Kopfhörer- Chipsätze, die den neuen Bluetooth- Standard 5.0 unterstützen, erhältlich sind. NuForce hat gleich seinen „kleinen“ True- Wireless damit aufgerüstet, der sich jetzt BE Free6 nennen darf. Neben dem einfacheren Koppeln und der neuen Möglichkeit jeden Stereokanal separat mit einem Zuspieler zu koppeln, bietet der BeFree6 6 Stunden Spielzeit mit einer Ladung bzw. 24 Stunden mit Nachladen in der Transportbox. Wassergeschützt nach IPX5 arbeiten im Inneren Nuforces Graphen-Treiber und sorgen für guten Klang. Etwas nervig ist, dass man die Gehäuse fast nicht anfassen kann, ohne die als Tasten ausgelegten Außenseiten zu berühren und damit die Playersteuerung zu aktivieren. Einmal im Ohr, sitzen die leichten Gehäuse bequem und der BE Free6 verwöhnt mit einem schönen, ausgewogenen Klangbild.     

67
Anzeige
Revox STUDIOCONTROL C200: Das ganze Haus steuern 
qc_1_1642071544.jpg
qc_2_2_1642071544.jpg
qc_3_3_1642071544.jpg
>> Hier mehr erfahren

Fazit

Der Nuforce BE Free6 nutzt die Vorteile des neuen Bluetooth-5.0-Standards, bietet eine gute Passform und einen sauberen, ausgewogenen Klang.

Preis: um 80 Euro

Kopfhörer InEar

NuForce BE Free6

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb: Optoma Deutschland, Düsseldorf 
Internet: www.optoma.de 
Preis: 80 Euro 
Klang: 1,4 
Passform: 1,3 
Ausstattung: 1,4 
Design: 1,5 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: hervorragend 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren