Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
309_0_3
Anzeige
Topthema: On-Ear statt Rentier
Dein Fest, dein Sound - Bis zu 22% Rabatt auf Teufel-Produkte
Du bist auf der Suche nach einer tollen Geschenkidee, die unterm Baum für strahlende Augen sorgt? Egal, ob für Mama, den älteren Bruder oder deine beste Freundin, über guten Sound freuen sich nun wirklich alle.
306_14642_1
Anzeige
Topthema: Cyber Monday bei beyerdynamic
Gratis-Kopfhörer und bis zu 50% Rabatt!
beyerdynamic bietet zahlreiche Produkte zu attraktiven Preisen an. Im Rahmen des Cyber Monday spart ihr bis zu 50 Prozent. Die Attraktivität der exklusiven Angebote wird durch einen GRATIS-Kopfhörer für jede Bestellung ab 199 € weiter gesteigert.
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT
Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.
Advents-Highlights
Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr
offerbox_1638024753.jpeg
>> Hier zum hifitest.de Shop

Kategorie: DVB-T-Tuner
20.10.2015

Einzeltest: Maxxline Zemex DVBT D 100

Zemex DVBT D 100

DVB-T-Tuner Maxxline Zemex DVBT D 100 im Test, Bild 1
2814

Zemex tritt mit dem 300 Euro kostenden, brandneuen DVBT D 100 in der Spitzenklasse zum Test an. Er setzt auf Tuner-Diversity mit schnellem Dibcom-Demodulator.

Das Ergebnis auf unseren Testfahrten ist ein sehr guter Empfang auch jenseits der 200 km/h. Er beherrscht bei schlechter werdendem Signal den automatischen Frequenzwechsel. Das heißt er sucht, ähnlich wie man es vom Radio kennt, selbstständig nach einer alternativen Sendefrequenz dieses Senders. Selbstverständlich kann auch wie üblich auf Knopfdruck die komplette Sendelandschaft abgesucht und gespeichert werden. Der DVBT D 100 bietet gleich drei Videoausgänge zum Anschluss der Monitore, einer davon ist nur bei angezogener Handbremse aktiv und damit ideal für den Fahrer geeignet. Der Ton wird über einen Stereoausgang ausgegeben. Zwei weitere AV-Geräte wie DVD-Player, Spielekonsole oder Kamera können angeschlossen und durchgeschaltet werden. Zudem bietet der Zemex eine USB-Schnittstelle zum Anschluss von Speichersticks oder Festplatten. Hierauf können Fernsehsendungen direkt im MPEG-Format aufgenommen werden. Knopfdruck genügt, und das aktuelle Programm wird in Echtzeit mitgeschnitten. Von Speichermedien abgespielt werden Musikdateien im MP3-Format, JPEG-Fotos und Videos in DivX und MPEG.

Fazit

Sehr guter Empfang und Aufnahmefunktion

Preis: um 300 Euro

Maxxline Zemex DVBT D 100

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb Maxxline, Moers 
Hotline 02841 998780 
Internet www.maxxline.de 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Sehr guter Empfang und Aufnahmefunktion 

Bewertung

 
Empfang 70%
Ausstattung 20%
Bedienung 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren