Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
122_0_3
Anzeige
Topthema: Bester Sitzkomfort für echtes Kino-Feeling
Kinosofa mit Kühl- und Wärmefunktion + Relaxfunktionen
Das Modell Loreto gibt es in verschiedenen Größen. Bequeme Polsterung sowie elektrische Sitzverstellungen garantieren ein perfektes Sitzgefühl. Testen Sie das Sitzerlebnis bei Arndt Systemintegration in Dortmund.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt
offerbox_1559912566.jpg
>>Mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: How to Party with Mom (Warner Bros.)

How to Party with Mom

17252
Sandy Kolbuch
Sandy Kolbuch

Kaum hat Deanna (McCarthy) ihre Tochter Maddie (Molly Gordon) bei der Uni abgesetzt, trennt sich ihr Ehemann Dan (Matt Walsh) völlig überraschend von ihr. Nach einem kurzen Schreckmoment entschließt sich Deanna dazu, ihrem Kummer nicht nachzugeben, sondern einen Neuanfang zu wagen.

Sie schreibt sich wieder an der Uni ein, um ihren Abschluss nachzuholen. Im Freundeskreis ihrer Tochter findet sie Anerkennung und in dem Studenten Jack (Luke Benward) einen heißen Verehrer. Die satt kolorierten Bilder sind bis auf die Szenen im Hörsaal, wo sich ein leichter Schleier erkennbar macht, scharf. Details, wie die Schrift auf der Tafel, sind bestmöglich eingefangen. Klare Dialoge untermalen den Unialltag. Laute Musik und euphorisches Stimmgewirr bieten authentische Partyatmosphäre. Der Konzertauftritt von Christina Aguilera ist klangvoll eingebettet.

Fazit

Amüsante Partykomödie.
How to Party with Mom (Warner Bros.)

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren