Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Blu-ray Film
20.10.2015

Filmrezension: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (Universum)

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

15699

Basierend auf der Comicbuch-Reihe "Valerian and Laureline" von Zeichner Jean-Claude Mézières und Autor Pierre Christin, ist Luc Besson ein spannendes und opulenter Science-Fiction-Abenteuer gelungen. Die Handlung von "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten" spielt im 28.

Jahrhundert. Die Spezialagenten Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) agieren im Namen der Regierung und sind mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt.  Auf Anordnung ihres Kommandanten Arun Filitt (Clive Owen) begeben sie sich zusammen auf eine Sondermission in die intergalaktische Stadt Alpha, wo Tausende verschiedener Spezies aus dem ganzen Universum beheimatet sind. Oberflächlich scheint es, als ob sich die Einwohner mit ihren unterschiedlichen Talenten, Technologien und Ressourcen aneinander gewöhnt haben. Doch im Untergrund wächst eine dunkle Macht heran, die für das gesamte Universum zur Gefahr werden könnte. Valerian und Laureline versuchen, der Sache auf dem Grund zu gehen. Dabei machen sie die Bekanntschaft mit dem Volk der Pearls, die Filitt entführt und ihn als Druckmittel benutzen wollen. Luc Besson beschert den Zuschauer mit diesem Film eine schier gewaltige Effekte-Explosion. In einem unendlichen Universum platziert er die unterschiedlichsten Wesen auf verschiedenen Planeten, auf die er seine Helden schickt. Mit Dane DeHaan („The Amazing Spider-Man) und Model Cara Delevingne („Margos Spuren“) ist ein sympathisches Paar gefunden, das nicht nur in ruhigen Szenen harmoniert, sondern auch in rasanten Actionszenen auszuteilen weiß. Die meiste Begeisterung wird jedoch den fantasievollen Sidekicks zuteil, die in allen Ecken des Films zu entdecken sind und die Geschichte tragen.  


Bild und Ton 


Von der zu Beginn des Films gezeigten Welt der Pearls, die in den Farben des Regenbogens erstrahlt, verschlägt es den Zuschauer in die Millionstadt Alpha, die sich in einem beeindruckenden Look präsentiert. Jedes Detail der sagenhaften Kulisse, über das Aussehen der unterschiedlichen Wesen bis hin zu den ideenreichen Uniformen von Valerian und Laureline, wird in bemerkenswerter Schärfe eingefangen. Das düstere, sehr plastische Weltall ist mit glänzenden Effekten erhellt, sodass die metallischen Flugobjekte mit ihren Besonderheiten bestens zur Geltung kommen. Schüsse und Explosionen sind nicht nur optisch in lupenreinen Bildern präsentiert, um so den Charakter der Comics gerecht zu werden, sondern lassen auch akustisch keine Wünsche offen. Der wuchtige Soundtrack präsentiert sich wunderbar zu den beeindruckenden Bildern. Die futuristischen Flugobjekte bewegen sich surrend durch den Raum und machen die Blu-ray in der vorhandenen dts-HD-MA-Tonspur zu einem akustischen Vergnügen. Die Dialoge sind stets gut verständlich, erscheinen aber im Vergleich zum Original-Ton etwas dünner. Die Hintergründe sind in beiden Sprachen gleichermaßen lebendig und lassen den Trubel auf dem Marktplatz durch einen Mix aus verschiedenen Sprachen, motorisierte Fortbewegungsmittel und schlussendlich die lautstarken Auseinandersetzungen und Kämpfe sehr lebendig erscheinen.  

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 
Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (Universum)

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren