Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%

Kategorie: Blu-ray-Anlagen
20.10.2015

Einzeltest: Yamaha MCR-940 - Seite 2 / 2

Stereo-Kino

Heinz Köhler
Heinz Köhler

Bild und Ton


Nach rasch erledigter Einstellung im sehr übersichtlichen Bildschirmmenü konnte die Pianocraft-Anlage zeigen, was in ihr steckt. Die Wiedergabe der Filmbilder in höchster Auflösung gelang ihr ruckelfrei und mit sehr natürlicher Farbbalance.
Die sehr schöne räumliche Aufbereitung von Stimmen und Instrumenten bei der Musikwiedergabe, bei der sie im Übrigen auch durch einen lupenrein und sehr erwachsenen Klang absolut überzeugte, führte sich im Filmbetrieb fort. So wurden die Dialoge scheinbar unabhängig vom restlichen Filmton zwischen den Lautsprechern wiedergegeben. Obwohl jegliche Surroundeffekte fehlten, machte die Heimkinosession mit der MCR-940 sehr viel Spaß und die Action des eingelegten Films „Fast & Furious“ kam „voll rüber“.

Fazit

Die MCR-940 ist eine perfekte Symbiose aus hochwertiger Stereoanlage und einer kompakten Blu-ray-Anlage mit feinem Klang.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 920 Euro

Yamaha MCR-940

Oberklasse


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren