Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: Audiokabel analog
20.10.2015

Einzeltest: Tchernovcable Cuprum Reference IC RCA

Tchernov Audio Cuprum Reference IC RCA

Audiokabel analog Tchernovcable Cuprum Reference IC RCA im Test, Bild 1
5221

Dieses analoge Cinchkabel aus der Reference- Serie von Tchernov Audio ist ein echter Schmeichler für Augen und Ohren. Das rund 12 Millimeter dicke Kabel besteht aus zwei mehrdrahtigen Hauptleitern aus speziellem BRC-Kupfer (Balanced Refinement Conductor), das die Techniker und Fachleute von Tchernov in aufwendigen Tests entwickelt haben.

Diese Hauptleiter sind zudem durch eine Teflon-Ummantelung vor mechanischen Einflüssen geschützt ummantelt. Ein vollständig umfassender Schirm aus Kupfer schützt zudem vor weiteren Störeinflüssen, die durch Geräte, andere Signalkabel oder Netzzuleitungen hervorgerufen werden. Der Außenmantel des Reference-Kabels besteht aus einem dichten Kunststoffgewebe, das auch scharfen Kanten bestens Paroli bietet. Trotz des soliden Aufbaus ist das RCA-Kabel sehr flexibel und punktet dadurch auch in der Praxisnote. Die metallenen Cinchstecker haben selbstverständlich vergoldete Kontaktflächen. Durch Zudrehen des Steckergehäuses werden die geschlitzten Außenkontakte absolut kontaktsicher an der Cinchbuchse des Gerätes verbunden. Das handgefertigte Kabel hat vor dem Stecker zudem eine rund 8 Zentimeter lange Schrumpfschlauch-Ummantelung als Knickschutz. Angeschlossen an unserer Referenzgeräte-Kette sorgte das Reference- Kabel für eine glasklare und absolut naturgetreue Wiedergabe der Musik. Der aufwendige Kabelaufbau bewies sich zudem als absolut störunanfällig vor äußeren Einflüssen durch die weiteren elektronischen Gerätschaften.
51
Anzeige
Überlassen Sie den Lautsprecher-Selbstbau nicht dem Zufall: Wir bieten hochwertige Chassis, Bausätze und Zubehör und beraten sie gerne ausführlich. 
qc_DIY-01_1635154193.jpg
qc_DIY-02_2_1635154193.jpg
qc_DIY-03_3_1635154193.jpg
>> Mehr erfahren bei

Fazit

Mit dem Cuprum Reference IC RCA lässt sich HiFi in Perfektion genießen. Ein Kabel, das zu Recht das Prädikat „Referenz“ tragen darf und das jedem HiFi-Puristen wärmstens ans Herz gelegt werden kann.

Preis: um 650 Euro

Audiokabel analog

Tchernovcable Cuprum Reference IC RCA

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

01/2012 - Heinz Köhler

Ausstattung

 
Audiokabel analog Tchernovcable Cuprum Reference IC RCA 
Kategorie Analogkabel 
Preis (1m) ab 650 Euro 
Vertrieb Tschernovaudio, Berlin 
Telefon 030-683202220 
Internet www.tchernovcable.com 
Erhältliche Längen 0,62m, 1m, 1,65m, 2,65m, 4,35m, 5m 
Spezifikationen RCA-Kabel mit 2 x 1qmm Innenleitern aus BRC-Kupfer mit Teflon-Ummantelung und 100%iger Kupferschirmung/Wellenwiderstand 110 Ohm, Außendurchmesser 11,5mm, Metallstecker mit vergoldeten Kontakten/Außenummantelung aus strapazierfähigem Geflecht/ 
Preis/Leistung angemessen 
Klasse Referenzklasse 

Bewertung

 
Verarbeitung 20%
Performance-Gewinn 60%
Praxis 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren