Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
66_15649_2
Topthema: TV unverpassbar
Diveo MZ-101
Wer über Satellit die privaten TV-Stationen in HD-Qualität sehen möchte, musste sich bisher das verschlüsselte Angebot HD+ holen. Jetzt steht mit Diveo ein weiterer Anbieter am Start, der mit einer neuen Hybridbox auf den Markt kommt. Wir haben das Programmpaket getestet.
68_15698_2
Topthema: Der Torjäger
BenQ TK800
Die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür, die Jahreszeit erlaubt es hoffentlich, einen Teil der Spiele gemeinsam mit Freunden draußen zu genießen. Da braucht man einfach einen hellen Beamer, der sich auf schnelle Ballwechsel und knackige Darstellung der Trikots versteht.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
06.07.2014 10:41 Uhr

Dynaudio lanciert neuen kabellosen HD-Streaming-Player BLUESOUND in Deutschland

Bluesound

Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Die multiroom-fähigen Streaming-Player der kanadischen Marke BLUESOUND sind ab sofort im deutschen Fachhandel erhältlich. Sie werden über eine kostenlose Remote-App für iOS- und Android-Geräte bedient und benötigen für den Betrieb eine Verbindung zum Internet. Online-Musik-Streamingdienste und Internetradio können ebenso wiedergegeben werden wie Musikdateien aus dem heimischen Netzwerk. Die Übertragung erfolgt drahtlos und verlustfrei, auf Wunsch im ganzen Haus. Durch die Kooperation mit derzeit sieben Online-Musik-Streamingdiensten besteht direkter Zugriff auf Millionen von Musiktiteln.

Vier Geräte und ein Lautsprecher-Set

Das Einstiegsmodell "Node" ist ein Streaming-Player, der an nahezu jede vorhandene HiFi-Anlage angeschlossen werden kann. Der "Powernode" enthält zusätzlich einen digitalen DDFA-Vollverstärker für den Anschluss von Lautsprechern, wie z.B. das BLUESOUND "Duo" - Set. Der BLUESOUND "Vault" besitzt ein CD-Laufwerk, mit dem er CDs direkt auf eine interne Festplatte kopieren kann. Das Stand-Alone-Gerät "Pulse" hat die Lautsprecher bereits eingebaut.

Alle BLUESOUND Geräte beherrschen Gapless-Wiedergabe und können die Formate WAV, FLAC, WMA, WMA-L, AAC, ALAC, AIFF, OGG und MP3 abspielen. Durch die Kooperation mit Streaming-Anbieter WiMP HiFi stehen 23 Millionen Musiktitel in verlustfreier CD-Auflösung zur Verfügung. Der Premium Dienst WiMP HiFi kann mit allen BUESOUND Geräten einen Monat lang kostenlos getestet werden.

Das könnte Sie auch interessieren