Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
66_15649_2
Topthema: TV unverpassbar
Diveo MZ-101
Wer über Satellit die privaten TV-Stationen in HD-Qualität sehen möchte, musste sich bisher das verschlüsselte Angebot HD+ holen. Jetzt steht mit Diveo ein weiterer Anbieter am Start, der mit einer neuen Hybridbox auf den Markt kommt. Wir haben das Programmpaket getestet.
68_15698_2
Topthema: Der Torjäger
BenQ TK800
Die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür, die Jahreszeit erlaubt es hoffentlich, einen Teil der Spiele gemeinsam mit Freunden draußen zu genießen. Da braucht man einfach einen hellen Beamer, der sich auf schnelle Ballwechsel und knackige Darstellung der Trikots versteht.
Neu im Shop:
Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set
offerbox_1528885231.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: mobile Devices
23.11.2012 15:54 Uhr

Reposito-App bringt digitalen Kassenzettel und Kundenkarten zusammen

mobile Devices

Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Ob Tankstelle, Supermarkt oder Kaufhauskette – die Kundenkarten wie Payback, Clubsmart oder DeutschlandCard verstopfen vor allem die Geldbörsen ihrer Nutzer. Ab sofort räumt die kostenlose App Reposito auch damit auf und ermöglicht eine digitale Speicherung der Kundenkarten.

So finden der digitale Kassenzettel und die digitale Kundenkarte in einer praktischen Service-App zusammen. Die Kundenkarte wird dabei ganz einfach mit der für iOS und Android zur Verfügung stehenden App per Handykamera fotografiert, falls vorhanden wird der Strichcode per App gescannt. Danach kann die platzraubende Kundenkarte aus dem Geldbeutel geschmissen werden. Beim Bezahlen wird einfach das Smartphone mit dem Eintrag der Karte und dem Barcode vorgezeigt, moderne Kassensysteme können den Strichcode der Karte bereits vom Display ablesen. Die App zur digitalen Sammlung von Kassenzetteln schafft damit noch mehr Platz im Portmonee.

Das könnte Sie auch interessieren