Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
ViewSonic X10-4K
Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.
128_11691_1
Anzeige
Topthema: Service
Alles, was Sie über 8K wissen müssen
Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Zubehör HiFi
20.10.2015

Serientest: Silent Wire Netzanschlusskabel Mk 2 AC 12, Silent Wire NF 12 Mk 2, Silent Wire LS 12 Mk 2

Nicht den Anschluss verlieren

13605
Philipp Schneckenburger
Philipp Schneckenburger

An einer hochwertigen HiFi-Anlage gibt es viele Faktoren, die das klangliche Endergebnis beeinflussen können. Ein großer Teil des Puzzels sind neben den eigentlichen Komponenten wie Quellgeräten, Verstärkern und Lautsprechern, die jeweiligen Verbindungen, die genutzt werden, um die verschiedenen Signale durch die Abspielkette zu transportieren.

Silent Wire aus Hermannsburg hat dafür einige Serien mit verschiedenen Kabeln im Portfolio, die anspruchsvollen Musikfans helfen können, das Maximum aus ihrer Anlage herauszuholen. Wir haben uns drei verschiedene Kabel aus der Serie 12 in der Mk2-Version angesehen. Zunächst wäre da das AC-12-Netzkabel, das mit allen Geräten mit Kaltgräteanschluss kompatibel ist. Vom soliden Schutzkontaktstecker wird der Strom durch fünf Kupferadern mit 1,5 mm² Durchmesser, isoliert durch PVC und durch ein Gel echt aus Kupfer und Zinn von Störungen abgeschirmt. Für die Ummantelung wird ein gut verarbeiteter Gewebeschlauch eingesetzt, der dem Kabel außerdem eine gewisse Stabilität verleiht. Für die Verbindung von D/A-Wandlern und Vorstufen oder Verstärkern bietet sich das NF 12 an. Mit XLR oder RCA-Steckern ausgestattet ist das Kabel in den Längen von 0,6 bis 1 Meter erhältlich. Dank arretierbarer Schraubklemmen der RCA-Stecker unserer Musterexemplare bot das NF 12 zu jeder Zeit perfekten Halt. Auch hier wurden die Leiterdrähte mit Querschnitt von 0,5 mm² von einer Schirmung vor Störeinflüssen geschützt. Letztlich wären da noch die LS-12- Lautsprecherkabel. Hier finden gleich 12 Adern mit einem Durchmesser von 0,8 mm Platz, die sich zu einem Kabelquerschnitt von 0,5 mm² ergänzen. Eingehüllt von einem soliden Kabelmantel, sind die Verbindungen hervorragend geschützt, während die Hohlbananenstecker an allen verwendeten Geräten gut saßen und optimierten Kontakt boten.

Fazit

Die Kabel der Serie 12 sind solide verarbeitet und boten stets außerordentliche guten Kontakt an allen Anschlüssen. Dadurch schafften es die Silent-Wire-Verbindungen so manches Detail darzustellen, das andernfalls vielleicht auf der Strecke geblieben wäre. Die Kabel der Serie 12 sind gute Partner für jede hochwertige Anlage.

Preis: um 310 Euro

Silent Wire Netzanschlusskabel Mk 2 AC 12


-

Preis: um 640 Euro

Silent Wire NF 12 Mk 2


04/2017 - Philipp Schneckenburger

Preis: um 620 Euro

Silent Wire LS 12 Mk 2


04/2017 - Philipp Schneckenburger

Ausstattung

 
Vertrieb: Silent Wire, Hermannsburg 
Telefon: 05052 913588 
Internet: www.silent-wire.de 
Längen: 1,0 - 2,5 Meter 
Verbindungen: Kaltgeräte-Anschluss auf Schuko-Stecker 
Preis: um 310 Euro (1,5 m) 
checksum Die Kabel der Serie 12 sind solide verarbeitet und boten stets außerordentliche guten Kontakt an allen Anschlüssen. Dadurch schafften es die Silent-Wire-Verbindungen so manches Detail darzustellen, das andernfalls vielleicht auf der Strecke geblieben wäre. Die Kabel der Serie 12 sind gute Partner für jede hochwertige Anlage. 

Ausstattung

 
Vertrieb: Silent Wire, Hermannsburg 
Telefon: 05052 913588 
Internet: www.silent-wire.de 
Längen: 2 x 0,6 - 2 x 1,0 Meter 
Verbindungen: RCA oder XLR 
Preis: um 640 Euro (2 x 1,0 m) 
checksum Die Kabel der Serie 12 sind solide verarbeitet und boten stets außerordentliche guten Kontakt an allen Anschlüssen. Dadurch schafften es die Silent-Wire-Verbindungen so manches Detail darzustellen, das andernfalls vielleicht auf der Strecke geblieben wäre. Die Kabel der Serie 12 sind gute Partner für jede hochwertige Anlage. 

Ausstattung

 
Vertrieb: Silent Wire, Hermannsburg 
Telefon: 05052 913588 
Internet: www.silent-wire.de 
Längen: 2 x 1,0 - 2 x 50 Meter 
Verbindungen: Hohlbananenstecker 
Preis: um 620 Euro (2 x 3,0 m) 
checksum Die Kabel der Serie 12 sind solide verarbeitet und boten stets außerordentliche guten Kontakt an allen Anschlüssen. Dadurch schafften es die Silent-Wire-Verbindungen so manches Detail darzustellen, das andernfalls vielleicht auf der Strecke geblieben wäre. Die Kabel der Serie 12 sind gute Partner für jede hochwertige Anlage. 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren