Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Zubehör Heimkino
20.10.2015

Einzeltest: One for All Smart Control 5

Volle Kontrolle auf smarte Art

13739

Die Smart Control 5 von One For all ist ein echter Tausendsassa unter den Universal-Fernbedienungen und kann die Steuerung der Heimkino- Ausrüstung wirklich leichter machen. Dabei ist die maßgeschneiderte Programmierung für bis zu fünf Geräte denkbar einfach gestaltet.

Die Smart Control 5 (oder „URC 7955“) von One For All ist eine Infrarot-Universalfernbedienung, die bis zu fünf Gerätesteuerungen in einer Kommadozentrale zusammenfasst. Dass sie dies auf ganz besonders schlaue Art tut, hat sich in unserem Test gezeigt. Zum einen erleichtert sie die gleichzeitige Bedienung mehrerer Geräte, und zum anderen lässt sie sich recht unkompliziert einrichten. 

Clevere Lösungen


Wer schon früher einmal eine Universalfernbedienung für mehrere Geräte programmiert hat, kennt sehr wahrscheinlich das Dilemma: Endlich hat man nur noch eine Fernbedienung für alle Geräte, muss aber ständig kontrollieren, welcher Apparat gerade gesteuert wird. Zu dumm, wenn der Fernseher umschaltet, obwohl man eigentlich den DVD-Rekorder bedienen wollte! Der Hersteller One For All hat die Herausforderung erkannt und Abhilfe geschaffen. Sobald die Smart Control 5 für den Fernseher und weitere Geräte programmiert ist, lassen sich jeweils zwei oder drei Gerätesteuerungen zu „Aktivitäten“ zusammenfassen, bei denen die Funktionskontrolle sinnvoll zwischen den Gerätschaften aufgeteilt ist. Zum Beispiel: Bei der Aktivität „TV sehen“ kann der Fernseher die Lautstärke kontrollieren, während die Programme über einen Satellitenreceiver umgeschaltet werden. Oder der Fernseher wird zur Bildwiedergabe eingeschaltet, der Ton über die Stereoanlage geregelt und ein Digital-TV-Receiver zur Programmwahl genutzt – ohne dass man die Fernbedienung immer wieder von TV-Steuerung auf Audio-Steuerung oder auf den Receiver umstellen muss. Neben „TV sehen“ sind „Film ansehen“ und „Musik hören“ als weitere Aktivitäten vorbereitet, etwa um den Fernseher, den Blu-ray-Player und das Soundsystem gemeinsam zu steuern. Dazu stehen diverse Gerätekombinationen (wie z.B. TV + Blu-ray + Audio oder TV + Mediaplayer) zur Wahl. Selbstverständlich kann man mit der Smart Control 5 jederzeit von der Aktivitäten-Steuerung wieder auf die Kontrolle eines Einzelgeräts wechseln. Eine clevere Idee von One For All ist zudem die Möglichkeit der „Lautstärkesperre“. Die Lautstärke-Einstellung wird dabei generell auf ein bestimmtes Gerät festgelegt, während die Lautstärketasten für andere Geräte wirkungslos sind. Dies ist dann sinnvoll ist, wenn die Lautstärke immer von demselben Gerät (etwa TV oder Soundbar) bestimmt werden soll. Gleichwohl lassen sich auch Ausnahmen von dieser Sperre programmieren, falls dies nötig ist. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 40 Euro

One for All Smart Control 5

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren