Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Zubehör Heimkino
20.10.2015

Systemtest: Axing EoC 20-01, Axing EoC 1-11/EoC 2-11(20-02) - Seite 2 / 2

Schnelles Internet im ganzen Haus

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
hifitest.de/images/themenmonat/qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" alt="qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg" width="100%">
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Optimal für Pensionen, kleinere Hotels und Krankenhäuser


Als weiteres System bietet Axing die Master-Endpoint-Lösung mit EoC 20-01 und EoC 20-02 an. Hier werden die Internetsignale an einer zentralen Stelle vom EoC 20-01 Master eingespeist und stehen an jeder Antennensteckdose zur Verfügung. Hier kommt dann jeweils ein EoC 20-02 zum Einsatz, welcher jedem Teilnehmer Internet über LAN und Wi-Fi ermöglicht. Hierbei baut jedes EoC 20-02-Endgerät ein eigenständiges Wi-Fi-Netz auf. Durch eine sicherheitsgerichtete Administration mit Verschlüsselung der Signale und Zugangsschutz wird für jeden Anschluss höchstmögliche Sicherheit erreicht. Die im Netzwerk befindlichen Endpoints kommunizieren hierbei nicht untereinander, sondern nehmen lediglich eine Verbindung mit der Mastereinheit EoC 20-01 auf.
Der EoC Master wird mit dem bestehenden Internet router via LAN-Kabel verbunden. Über ein umfangreiches Webinterface können nun die einzelnen Endpoint-Geräte, welche einfach an den Datenanschluss bzw. TV Anschluss bei Satdosen angeschlossen sind, eingerichtet werden. Hierbei können individuell Freigaben verteilt oder gewisse Bandbreitenbeschränkungen eingestellt werden.

Fazit

Mit dem Axing EoC-System bauen Sie ihr Zuhause zum vollwertigen Netzwerk aus. Über die Ethernetover- Coax-Lösung können je nach System bis zu 31 Teilnehmer in einem Leitungsstrang mit Internetdiensten via Wi-Fi oder LAN-Anschluss versorgt werden. Damit ist das System beispielsweise ideal für kleinere Hotels, Pensionen, Krankenhäuser oder ähnliche Einrichtungen, die bereits TV-Signale via Kabel oder Satellit verteilen. Die komplette Installation benötigt keinerlei Staub oder Schmutz hervorbringende Arbeiten.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 850 Euro

Axing EoC 20-01


-

Preis: um 160 Euro

Axing EoC 1-11/EoC 2-11(20-02)


05/2020 - Dirk Weyel

Ausstattung

 
Preis: um 850 Euro 
Vertrieb Axing, CH-Ramsen 
Telefon 0041 52 7428300 
Internet www.axing.com 
Frequenzbereich: 5...1218 MHz 
Anschlüsse (TV/EoC): 2 x F-Buchse 
Anschlüsse LAN: 2 x RJ 45 
Frequenzbereich Datenübertragung 5...65 MHz 
Frequenzbereich TV-Bypass: 85...1218 MHz 
max. erlaubte Dämpfung: 80 dB 
EoC-Standard: G.9960/G.9961 G.hn 
Datenrate: 720 Mbps (brutto) 
Netzwerk: bis zu 31 EoC-Modems 
Betriebsspannung über Koax: 60 VAC +/- 20% 
Betriebsspannung über LAN: 37-57 V 
Abmessungen (B x H x T in mm): 178 x 136 x 35 
Leistungsaufnahme: max. 5 Watt 

Ausstattung

 
Preis: um 160/230 Euro 
Vertrieb Axing, CH-Ramsen 
Telefon 0041 52 7428300 
Internet www.axing.com 
Frequenzbereich: 5...1218 MHz 
Anschlüsse (TV/EoC): 2 x F-Buchse 
Anschlüsse LAN: 2 x RJ 45 
Frequenzbereich Datenübertragung 5...65 MHz 
Frequenzbereich TV-Bypass: 85...1218 MHz 
max. erlaubte Dämpfung: 80 dB 
EoC-Standard: G.9960/G.9961 G.hn 
Datenrate: 720 Mbps (brutto) 
Netzwerk: bis zu 16 EoC-Modems 
Abmessungen (B x H x T in mm): 130 x 95 x 32 
Leistungsaufnahme: max. 4 Watt 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren