Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: Zubehör HiFi
20.10.2015

Serientest: iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+

The Sound of Silence

Zubehör HiFi iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+ im Test , Bild 1
19889

Auch digitale Signalübertragung hat so ihre Eigenheiten, die gutem Klang im Wege stehen können. ifi Audio bietet jetzt neue Lösungen für bekannte Probleme.

Zubehör HiFi iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+ im Test , Bild 2Zubehör HiFi iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+ im Test , Bild 3Zubehör HiFi iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+ im Test , Bild 4Zubehör HiFi iFi SPDIF iPurifier2, iFi iSilencer+, iFi iDefender+ im Test , Bild 5

Ifi Audio ist besonders für seine kompakten Audiosysteme und innovative Technologien bekannt. Bei seinen drei neuen Klanghelfern kombiniert der Hersteller seine beiden Standbeine nun und schafft extra kleine und clevere Gadgets für digitales Audio. Der iDefender+ und der iSilencer+ sind sich im Aufbau recht ähnlich, während der SPDIF iPurii er2 hingegen etwas komplexer ausfällt. Beim iDefender+ handelt es sich um eine Erdungshilfe für USB-Verbindungen. Erhältlich in verschiedenen Varianten für unterschiedliche Anschlüsse, erkennt der nur wenige Zentimeter große Adapter unterschiedliche Massepotenziale zwischen Quellgerät und DAC und trennt die Geräte entsprechend. Dafür nutzt iFi beim iDefender+ nun verbesserte Kondensatoren und ein neues Ausgangsfilter. Das typische Brummen wird dadurch unterdrückt und auch das Grund rauschen soll so auf ein niedrigeres Niveau gebracht werden. Ein zusätzlicher USB-C-Port an der Seite des Kunststoffgehäuses bietet außerdem die Möglichkeit, die eher unsaubere Spannungsversorgung eines PCs, durch die eines separaten Netzteils zu ersetzen. In eine ähnliche Kerbe schlägt auch der iSilencer+. Auch er ist in verschiedenen USB-Varianten zu haben und bietet ein ähnliches Gehäuse mit gleichen Abmessungen wie der iDefender+. Er soll allerdings die Signalintegrität des Quellgerätes optimieren und so für besseren Klang sorgen. Gerade bei PCs ist die UBS-Schnittstelle wenig audiophil und besonders anfällig für elektromagnetische Störeinflüsse. Der iSilencer+ nutzt ein aktives Noise Cancelling, bei dem ein phasenumgekehrtes Signal erzeugt wird, dass die ungewollten Frequenzen praktisch auslöscht. Im hochfrequenten Bereich werden außerdem passive Filter genutzt, um möglichst alle ungewollten Einflüsse zu unterdrücken. Dazu setzt iFi seine RE-Balance genannte Technik ein, um Jitter zu minimieren. Der SPDIF iPurifier2 geht noch ein paar Schritte weiter. Wie der Name schon sagt, wird er für die Optimierung von S/PDIF-Verbindungen genutzt, weshalb auch er ein wenig wie ein einfacher Adapter aussieht. Hier nutzt iFi allerdings ein sehr stabiles Metallgehäuse, um die Elektronik zu beherbergen. Auch wenn die beiden koaxialen Buchsen an Vorder- und Rückseite zunächst nur auf die Verwendung mit elektrischen Signalen hindeuten, kann der iPurifier2 auch bei der optischen Datenübertragung eingesetzt werden. Dafür befinden sich 3,5-Millimeter- Anschlüsse in der RCA-Eingangsbuchse und an der rechten Seite, was den Adapter auch zu einem Konverter zwischen den Formaten macht. Der iPurifier2 nutzt unterschiedliche Stufen, um die Signalübertragung zu verbessern. Externe Einflüsse werden zunächst durch eine galvanische Trennung bekämpft. Mit Hilfe des externen USB-Netzteils, das dem Gerät beiliegt, wird das Signal anschließend neu aufgesetzt. Eine Kombination aus Signalpuffer und einer hochpräzisen Femto-Clock, taktet die Datenpakete letztlich neu und gibt sie jitterfrei und bitgenau an einen DAC weiter. Neben PCM- und DSD-Audiosignalen funktioniert dies auch mit Dolby oder DTS codierten Signalen von Fernsehern, Blu-Ray-Playern und Spielekonsolen. Im Test lieferten iFis neue Helferlein gute Ergebnisse. Durch die Unterdrückung von Störsignalen und die Reduktion des Grundrauschens wirkte der Hintergrund ein wenig dunkler, was zu Zugewinnen beim Dynamikumfang und der Räumlichkeit führte. Gerade der SPDIF iPurifier2 ist aber eine echte Empfehlung. Die Kombination aus Signalkonverter und Reclocker in einem so kleinen Gerät ist enorm praktisch und er verbesserte besonders den Klang von AV-Geräten deutlich. 
67
Anzeige
Revox STUDIOCONTROL C200: Das ganze Haus steuern 
qc_1_1642071544.jpg
qc_2_2_1642071544.jpg
qc_3_3_1642071544.jpg
>> Hier mehr erfahren

Fazit

Mit iSilencer+, iDefender+ und SPDIF iPurifier2 bietet iFi Audio praktische Lösungen für verbesserten Klang. Laptops, Streamer und AV-Systeme können hier mit geringem Aufwand und zu einem günstigen Preis aufgewertet werden.

Preis: um 200 Euro

Zubehör HiFi

iFi SPDIF iPurifier2


09/2020 - Philipp Schneckenburger

Preis: um 55 Euro

Zubehör HiFi

iFi iSilencer+


09/2020 - Philipp Schneckenburger

Preis: um 55 Euro

Zubehör HiFi

iFi iDefender+


09/2020 - Philipp Schneckenburger

Ausstattung

 
Preis: um 200 Euro 
Vertrieb: WOD Audiovertrieb, Nidderau 
Telefon: 06187 900077 
Internet: www.ifi -audio.de 
Abmessungen B x H x T: 19/20/76 
Eingänge: 1 x S/PDIF koaxial/ 3,5 mm optisch Kombi · Unterstützte Abtastraten: PCM bis 192 kHz, 24 Bit; DSD64; Dolby Digital; DTS 
Ausgänge: 1 x S/PDIF koaxial, 1 x 3,5 mm optisch 
checksum „Mit iSilencer+, iDefender+ und SPDIF iPurifier2 bietet iFi Audio praktische Lösungen für verbesserten Klang. Laptops, Streamer und AV-Systeme können hier mit geringem Aufwand und zu einem günstigen Preis aufgewertet werden.“ 

Ausstattung

 
Preis: um 55 Euro 
Vertrieb: WOD Audiovertrieb, Nidderau 
Telefon: 06187 900077 
Internet: www.ifi -audio.de 
Abmessungen B x H x T: 20/9/50 
Eingänge: 1 x USB-A 
Ausgänge: 1 x 1 x USB-A 
checksum „Mit iSilencer+, iDefender+ und SPDIF iPurifier2 bietet iFi Audio praktische Lösungen für verbesserten Klang. Laptops, Streamer und AV-Systeme können hier mit geringem Aufwand und zu einem günstigen Preis aufgewertet werden.“ 

Ausstattung

 
Preis: um 55 Euro 
Vertrieb: WOD Audiovertrieb, Nidderau 
Telefon: 06187 900077 
Internet: www.ifi -audio.de 
Abmessungen B x H x T: 20/9/50 
Eingänge: 1 x USB-A, 1 x USB-C (Strom optional) 
Ausgänge: 1 x USB-A 
checksum „Mit iSilencer+, iDefender+ und SPDIF iPurifier2 bietet iFi Audio praktische Lösungen für verbesserten Klang. Laptops, Streamer und AV-Systeme können hier mit geringem Aufwand und zu einem günstigen Preis aufgewertet werden.“ 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren