Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Wireless Music System
20.10.2015

Einzeltest: Naim Mu-so Qb - Seite 4 / 4

Formatfragen

de/produkte/lx-mkii-serie/lx-2-mkii" title="Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel - zur Infoseite, externer Link" target="_blank">
33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-03-rechts_3_1616674467.jpg
>> Mehr erfahren
So kann das Gerät aus jeder Position im Raum den vollen Effekt entfalten und seine klanglichen Vorzüge aufzeigen. Die leicht seitlich abstrahlenden Hochtöner liefern auch bei höheren Lautstärken präzise Ergebnisse im oberen Frequenzbereich, ohne dass unschönes Zerren einsetzt. Im Bassbereich hat die Umstellung von einem Drei- auf ein Zweiwegesystem nicht geschadet, da der Mono-Tieftöner hier auch alleine gut arbeitet. Die Abstimmung des internen DSPs stellt sich dabei als hervorragend alltagstauglich heraus, so dass knackiger Rocksound, wie auch geschmeidiger Jazz oder dynamische Klavierstücke dem Gerät gleichermaßen gut von der Hand gehen. Und das in einer durchaus beachtlichen Lautstärke für ein System dieses Formats. Auch bei der Qb-Variante seiner Mu-so setzt Naim also auf eine Kombination von edlem, modernen Aussehen, hochwertiger Audiotechnik und einer tollen Bedienung. Ein Rezept das erneut aufgeht und zu einem vielseitigen Streamingsystem führt, das sowohl Gelegenheitshörer mit Designaffinität, als auch knallharte Musikfans begeistern kann. 
21
Anzeige
ELAC Solano Serie: Dein Style, deine Lautsprecher, deine Musik
qc_Solano_Familie_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg
qc_stereo-frontal_3_1610370237.jpg
>> Mehr erfahren

Fazit

Wo Mu-so draufsteht, bleibt auch Mu-so  drin. Naims Qb-Variante seines eleganten  Multiroom-Systems bleibt den bekannten Tugenden treu und verbindet Design, Klang und Information zu einem allumfassenden Musikerlebnis.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 900 Euro

Naim Mu-so Qb


-

Ausstattung

 
Vertrieb Music Line, Rosengarten 
Telefon 04105 77050 
Internet: www.naimaudio.com/de 
Abmessungen (B x H x T in mm) 218/210/212 
Eingänge: WLAN, 1 x Ethernet, 1 x USB-A, 1 x Toslink optisch, 1 x 3,5-mm-Klinkeneingang, Bluetooth 
Unterstützte Formate: MP3, OGG, AAC, FLAC, ALAC, AIFF, WMA, WAV 
Unterstützte Abtastraten: Ethernet: PCM bis 192 kHz, 24 Bit / WLAN: PCM bis 48 kHz, 24 Bit / Optisch: PCM bis 96 kHz, 24 Bit 
Bestückung: 2 x Zweiwege-Lautsprecher, 1 x Mono-Tieftöner, 2 x Passivmembran 
Leistung: 4 x 50 Watt, 1 x 100 Watt 
Kommentar „Wo Mu-so draufsteht, bleibt auch Mu-so drin. Naims Qb-Variante seines eleganten Multiroom-Systems bleibt den bekannten Tugenden treu und verbindet Design, Klang und Information zu einem allumfassenden Musikerlebnis.“ 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren