Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
55_14943_2
Topthema: Das gewisse Extra
Cocktail Audio X35
In Sachen Funktionsumfang sind die Geräte von Cocktail Audio immer gut aufgestellt. Wenn nun also der X35 als All-in-one-Musiksystem bezeichnet wird, ist dies treffend ausgedrückt.

Kategorie: Vor-Endstufenkombis Hifi
20.10.2015

Systemtest: Symphonic Line RG 2 MK 4 Reference Edition HD, Symphonic Line RG 7 MK 4 Reference

Was lange währt

7125
Holger Barske
Holger Barske

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Und so hat es etliche Jahre gedauert, bis wir endlich mal eine Verstärkerkombination ins Haus bekommen haben, die wir mit dem Fahrrad hätten abholen können

Mitspieler

Plattenspieler:

 Transrotor Fat Bob / Reed 3p / Lyra Atlas  Clearaudio Master Innovation / TT2 / Goldfinger

Phonovorstufen:

 Audio Research Reference Phono 2 SE  MalValve preamp three phono

Lautsprecher:

 Audio Physic Avantera  Klang + Ton Nada

Zubehör:

 Netzsynthesizer PS Audio P10  NF-Kabel von van den Hul und Transparent  Phonokabel van den Hul  Lautsprecherkabel von Transparent  Plattenwaschmaschine von Clearaudiochmaschine von Clearaudio

Gegenspieler

Vorstufen:

 MalValve preamp four line  Lindemann 830S

Endverstärker:

 Lindemann 858
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 
10er Super-Set: Klangtest CDs
Neu: Hifi-Tassen 4er Set, Limited Edition

Preis: um 8000 Euro

Symphonic Line RG 2 MK 4 Reference Edition HD


-

Preis: um 9800 Euro

Symphonic Line RG 7 MK 4 Reference


01/2013 - Holger Barske

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren