Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
Neu im Shop
TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K
offerbox_1628779061.jpg
>>> mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: – TabletPCs

Gemischtes Doppel

Tablets: – TabletPCs, Bild 1
12671

Nach wie vor scheinen Tablets mit einer 10-Zoll Bildschirmdiagonalen gut im Rennen zu liegen, denn jeder Hersteller hat mindestens eines im Portfolio. Sie sind offenbar zum komfortablen Couch-Surfen ebenso geeignet, wie zum gelegentlichen mobilen Einsatz.

Tablets HANNSpad 101 Helios T76B im Test, Bild 2Tablets HANNSpad 101 Helios T76B im Test, Bild 3Tablets Medion Lifetab S10366 im Test, Bild 4Tablets Medion Lifetab S10366 im Test, Bild 5Tablets Google Pixel C im Test, Bild 6Tablets Google Pixel C im Test, Bild 7Tablets LG G Pad II 10.1 im Test, Bild 8Tablets LG G Pad II 10.1 im Test, Bild 9

Wir haben daher vier Tablets aus der 10-Zoll-Klasse zum Test eingeladen, die Preise bewegen sich zwischen knapp 100 Euro bis hin zu stattlichen 600 Euro. Qualität und Ausstattung sind dann auch sehr breit gefächert, das Tablet von Google kommt gar mit Andock-Tastatur daher, während das Exponat vom LG als einziges mit integriertem LTE-Modul besonders mobile Zeitgenossen ansprechen will. Das HannsPad drückt den Preis knapp unter die 100-Euro-Schwelle, wir waren gespannt, wieviel Tablet zu diesem Preis noch zu haben ist. Beim Medion Tablet wurde der Rotstift etwas moderater angesetzt, und LG kommt mit der Neuauflage eines alten Bekannten. Ein Tablet aus dem Hause Apple ist nicht dabei, dort liegt der aktuelle Fokus offenbar auf anderen Bereichen,  schließlich hat man vor wenigen Monaten das erste iPad Pro auf dem Markt gebracht, das wir auf den vorangegangenen Seiten einem ausführlichen Test unterziehen.  Doch nun sollen Sie erfahren, wie sich das gemischte Doppel mit 10 Zoll Display-Diagonale im Vergleichstest schlägt
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren