Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
BenQ W5700
Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Digitale Fotoapparate (kompakt)
20.10.2015

Vergleichstest: Drei Fotokameras für HD-Videos um 350 Euro

HD-Videos mit der Kamera

888
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Kleine Filmchen können die Digitalkameras schon länger machen. Zunehmend schicken sich die schön gestylten Knipsen an, diese in HD statt in VGA abzuspeichern.

Wir haben drei Vertreter dieser Spezies zum Test eingeladen und zeigen Ihnen zudem, wie Sie die HD-Videos anschließend ohne viel Umschweife genießen können. Richtige Fotos kann man mit den Kameras natürlich nach wie vor machen, deshalb soll auch die Beurteilung der Fotoqualität nicht zu kurz kommen.Während Kameras um die 1.000 Euro bereits mit Full-HD-Aufnahmen in der Auflösung von 1920 x 1080 glänzen können, beschränkt man sich in der Einstiegsklasse mit eher moderat anmutenden 1280 x 720, was immer noch deutlich über den sonst üblichen VGA-Filmchen (640 x 480) liegt, und außerdem auf dem großen Flachbildschirm besser aussieht. Uns interessierte vor allem, wie schnell der Wechsel zwischen Foto und Video vonstatten geht und wo die Besonderheiten beim Filmen mit Fotokameras liegen. Die Canon Ixus 200 IS erreichte uns brandaktuell, wogegen die Casio Exilim EX-H10 den Markt schon einige Wochen unsicher macht. Genau wie im Übrigen die Samsung WB500, die in ihrem klassischen Gehäuse einige Überraschungen bereithält.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren