Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%

Kategorie: Digitale Fotoapparate (kompakt)
20.10.2015

Vergleichstest: Drei Fotokameras für HD-Videos um 350 Euro

HD-Videos mit der Kamera

888
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Kleine Filmchen können die Digitalkameras schon länger machen. Zunehmend schicken sich die schön gestylten Knipsen an, diese in HD statt in VGA abzuspeichern.

Wir haben drei Vertreter dieser Spezies zum Test eingeladen und zeigen Ihnen zudem, wie Sie die HD-Videos anschließend ohne viel Umschweife genießen können. Richtige Fotos kann man mit den Kameras natürlich nach wie vor machen, deshalb soll auch die Beurteilung der Fotoqualität nicht zu kurz kommen.Während Kameras um die 1.000 Euro bereits mit Full-HD-Aufnahmen in der Auflösung von 1920 x 1080 glänzen können, beschränkt man sich in der Einstiegsklasse mit eher moderat anmutenden 1280 x 720, was immer noch deutlich über den sonst üblichen VGA-Filmchen (640 x 480) liegt, und außerdem auf dem großen Flachbildschirm besser aussieht. Uns interessierte vor allem, wie schnell der Wechsel zwischen Foto und Video vonstatten geht und wo die Besonderheiten beim Filmen mit Fotokameras liegen. Die Canon Ixus 200 IS erreichte uns brandaktuell, wogegen die Casio Exilim EX-H10 den Markt schon einige Wochen unsicher macht. Genau wie im Übrigen die Samsung WB500, die in ihrem klassischen Gehäuse einige Überraschungen bereithält.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren