Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: Tablet-PCs

7651
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Ganz schnell sind Tablets zur Massenware geworden; wohl jeder Discounter hat mindestens ein Modell im Angebot und in jedem Online-Shop stößt man ohnehin auf entsprechende Angebote. Alle haben eines gemeinsam: Sie versprechen beste Qualität zum absoluten Knallerpreis.

Beim Verkauf von Tablets wird oft, wenn auch eher unterschwellig, das Wort iPad im vollmundigen Werbetext ins Spiel gebracht, als wäre allein die Erwähnung des Marktführers schon ein Qualitätsmerkmal. Einige der technischen Herausforderungen, die Apple ins Spiel gebracht hat, werden allerdings selbst schon in der Einstiegsund Oberklasse realisiert; so gibt es in unserem Testfeld tatsächlich ein Display mit Retina-Auflösung, und selbst an der Akku-Front bröselt es, zwar langsam, aber stetig gewinnen die Neuen auch hier an Boden. Wir haben insgesamt acht Tablets aus der Einstiegs- und Oberklasse zum Test bekommen, und zumindest in der Oberklasse wird die Überlegung schwierig, ob das Angebotene reicht, oder ob sich die Mehrinvestition von mindestens 150 Euro wirklich lohnt. Denn selbst seitens der Fertigungsqualität wird die Luft zwischen den Klassen tatsächlich immer dünner. Wie dünn sie wirklich wird, wie sehr sich iPad und Co. in Acht nehmen sollten erfahren Sie auf den nächsten Seiten.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren