Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
113_0_3
Anzeige
Topthema: Smarter Einstieg
Block SR-50
Block erweitert seine Smart-Radio-Reihe um ein neues Kompaktmodell. Wird Multiroom-Streaming endlich zur Norm?
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: Spitzen-Tablet-PCs

Spitzentanz

7639
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Die Spitzenklasse ist stark in Bewegung. Nachdem nun mit leichten Verzögerungen beziehungsweise Lieferschwierigkeiten mit Microsoft und Google nun gleich zwei große die Bühne betreten, scheinen die Karten neu gemischt.

Auflösung ist keine Hexerei, zumindest hat das bislang höchstauflösende Display eines Tablet-PCs, nämlich das des iPad 4, von dieser Seite ordentlich Gegenwind bekommen. Während sich die meisten Geräte unserer Spitzenklasse mit einer HD-Auflösung begnügen, knallt das Google Nexus 10 satte 2560 x 1600 Pixel in den Ring. Mit dem Erfolg, dass Google lange Zeit weltweit kaum der Nachfrage gerecht werden konnte. Produziert wird dieser Knaller übrigens ausgerechnet von Samsung, dem momentan einzigen, selbst von Apple ernst genommenen Gegner des iPad. Dass Auflösung indes nicht alles ist, beweist das zunehmende Featuring einiger anderer Hersteller; so ist die mitgelieferte Andocktastatur längst keine Domäne der Asus-Transformer-Tablets mehr, auch Lenovo führt eine Tastatur nebst integriertem Zusatzakku ins Feld, und sogar bei Microsoft bietet bei der Bestellung des Surface diese Option an. Außerdem haben wir das erste Testfeld, bei dem die Überzahl der Androiden-Tablets zum ersten Mal ins Wanken gerät; neben Microsoft gibt es zwei weitere Hersteller, die auf Windows RT setzen, Asus und Samsung versuchen sich gleich von Beginn an breit aufzustellen. Schauen wir also, wie es sich mit den neu gemischten Karten spielen lässt.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren