Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: 6 Spitzen-Tablet-PCs

Luxus-Surfer

3564

Zwei Modelle aus der Vernunftklasse läuten unser nächstes Testfeld ein. Mit einem Preis um 400 Euro wollen sie schon mal gar nicht mit dem Marktführer konkurrieren, sondern sinnvolle Features zum akzeptablen Preis anbieten.

Den Schwerpunkt Mobilität setzt dabei jeder Hersteller anders; das ViewPad 7 kommt mit einem kleinen 18-cm-Bildschirm aus, steckt außerdem in einem netten Case. Toshibas Folio verfügt über einen größeren und auch höher auflösenden Bildschirm und gibt sich eher als Arbeitsgerät mit Unterhaltungswert. Spätestens ab der Spitzenklasse werden Prozessoren ab 1 GHz verbaut, außerdem gibt es hier schon eher Ambitionen, Apples iPad, das wir ebenfalls im Testfeld haben, die Führungsrolle streitig zu machen. Das iPad hat sich allerdings zum Trendsetter aufgeschwungen und ist drauf und dran, einer ganzen Gerätegattung sein Synonym aufzudrücken, ganz so, wie es dem Apfelgiganten mit den iPods gelungen ist. Ein Touchscreen mit Multitouch-Funktion ist in dieser Klasse selbstverständlich ein Muss. Gerade hierin müssen sich die Testteilnehmer mit dem iPad messen lassen. Die haben damit angefangen. Neben dem Betriebsystem iOS des Apple-Tablets hat sich weitestgehend die Variante vom Suchmaschinen-Riesen Google durchgesetzt – Android genannt. Kein Wunder, ist sie doch auch bei den meisten Smartphones installiert. Dennoch gibt es auch weiterhin mutige Vorstöße mit alternativen Lösungen; WeTab beispielsweise wirft sein eigenes, auf Linux basierendes Betriebssystem in den Ring, und auch Samsung hat sein Android stark an eigene Vorstellungen angepasst.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren