Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player
20.10.2015

Vergleichstest: 4 Mediaplayer im Test

Moderne Datenlieferanten

3305

Auf dem heimischen PC tummeln sich jede Menge Foto-, Video- und Musikdateien. Viele dieser Daten lassen sich jedoch nur auf dem PC abspielen.

Ein Mediaplayer kann diese Daten einfach und bequem aufspüren und zum angeschlossen TV-Gerät und zur HiFi-Anlage bringen. Vorteil gegenüber der klassischen PC-Verbindung: Die meisten Player unterstützen alle gängigen Formate, so dass nicht separate Programme installiert werden müssen. Wir haben uns in dieser Ausgabe vier Multimediaplayer aus verschiedenen Klassen für Sie angeschaut.
Mediaplayer sind gerade zu Weihnachten ein sehr geeignetes Geschenk. Denn wirklich jeder hat doch heutzutage irgendwo ein paar Foto- oder Musikdateien schlummern. Da wäre es doch praktisch, diese Daten zentral auf einem Abspielgerät zu haben und dieses dann auch noch direkt mit dem Fernseher zu verbinden. Sogenannte Mediaplayer bieten genau diese Möglichkeit. Doch die Beistellboxen können noch weitaus mehr. Viele Geräte lassen sich zudem mit dem Internet verbinden und sorgen damit für viele weitere interaktive Dienste wie Internetradio, Youtube-Zugang oder das Anschauen von Fotos via Picasa und Flickr. Noch größeren Komfort bekommt man, wenn man das Gerät mit einer Festplatte betreibt und einen TV-Empfänger eingebaut hat. Dann ersetzt der Mediaplayer sogar den bislang im Wohnzimmer befindlichen DVD-Rekorder. Besonders praktisch: Durch moderne Chiptechnologie lassen sich die Geräte auch nachträglich noch für etwaige Veränderungen in Sachen Video- oder Audio-Codecs via Firmware-Update aufrüsten. Auch hier hat der klassische DVD-Rekorder eindeutig das Nachsehen.
25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren