Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3
Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit
20_7943_1
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen
DAB+
2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Gehäuse
20.10.2015

Vergleichstest: 12 Subwoofer ab 130 Euro im Vergleich

Good Vibrations

1503
Elmar Michels
Elmar Michels

In den letzten Jahren sind bezahlbare Subwoofer richtig erwachsen geworden. Bassgehäuse um 150 Euro haben längst den Sprung von bunten Boomkisten zu klanglich anspruchsvollen Tieftonspezialisten hinter sich.


Zwar halten sich die Hersteller noch mit ihren Spitzentechnologien zurück, aber ansprechend verarbeitete Gehäuse und ausgereifte Technik gibt es auf jeden Fall fürs Geld. Wer genau hinsieht, wird in dieser Klasse auch Ideen und Features entdecken, die durchaus das Prädikat „Premium“ verdienen. Wir haben uns auf die Reise quer durch das Angebot der Markenhersteller gemacht, um zu erfahren, was heute klanglich und pegeltechnisch drin sitzt. Herausgekommen ist ein volles Dutzend Kandidaten mit allen Schikanen vom edel verpackten 25er bis zum dicken 30er-Bandpass - viel Spaß dabei!
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren