Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
140_17948_2
Topthema: Heller Geselle
BenQ TH535
Manchmal muss es einfach heller sein. Insbesondere wenn draußen projiziert werden soll geht die erforderliche Lichtausbeute schnell zu Lasten der Farbtreue. Nicht so beim BenQ TH535, der bleibt nah am Normfarbraum. Grund genug für uns, genauer hinzuschauen.
136_11886_1
Anzeige
Topthema: In-Ears nach Maß
Custom In-Ear Monitors
In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.
144_0_3
Anzeige
Topthema: Audioblock PS-10
Discjockey
Plattenspieler immer noch im Trend. Das Auflegen der Plattensammlung zu zelebrieren, macht Spaß und liefert erstaunlich gute Klangqualität. Moderne Plattenspieler wie der PS-10 von Audioblock bieten dank eingebautem A/D-Wandler sogar die Schnittstelle zur digitalen Welt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Flachlautsprecher
20.10.2015

Vergleichstest: 5 Flachlautsprechersets im Test

Flach ist IN!

1182
Roman Maier
Roman Maier

Je flacher, desto besser lautet die Devise. Mittlerweile haben auch Lautsprecherhersteller diesen Trend erkannt und bringen erste Boxensets auf den Markt, die harmonisch zu modernen und schlanken LCD- oder Plasmafernsehern passen.

HEIMKINO folgt diesem Trend und hat die ersten Wandlautsprechersets für Sie getestet.Flach ist in, diese Tendenz zeichnet sich nicht erst seit Einführung der Plasma-TVs ab. Mittlerweile ähnelt kaum ein Produkt der Unterhaltungselektronik seinem Vorgänger. Slimline-Anlagen ersetzen mannshohe HiFi-Türme, Notebooks den Heim-PC und selbst der gute alte Videorekorder muss dem schlanken DVD-Festplattenrekorder weichen. Nun gerät auch die letzte Bastion großvolumiger Kisten ins Visier der Designer: die Lautsprecher. Einige Hersteller haben bereits damit begonnen, heimkinotaugliche Flachlautsprecher anzubieten. Dabei soll ein optisch unauffälliges und harmonisches Zusammenspiel zwischen Plasmaoder LCD-TV und der Heimkinoanlage erzielt werden. Allerdings ist dies nicht ganz einfach, denn klanglich sollen die Konzeptlautsprecher trotz des geringen Gehäusevolumens ihren Vorgängern nicht nachstehen, auf Klang- und Verarbeitungsqualität soll ja nicht verzichtet werden. Zumeist in modernem Silber gehalten kommen die Testkandidaten daher. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Ansätze, in der die Flatspeaker um die Gunst des Kunden werben. Eckig, abgerundet oder einfach stylisch präsentieren sich die aktuellen Anwärter dem Vergleichsfeld.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren