Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
320_14726_1
Anzeige
Topthema: HiFi Test
Gerät des Jahres 2022
Die besten Geräte des Jahres. Wir präsentieren Ihnen hier unsere Best Of 2022 – die besten Hifi Produkte, ausgesucht von der Redaktion der HiFi Test. Wir gratulieren allen Gewinnern.
325_21201_2
Topthema: AMTlich
Mundorf K+T
Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Preisgekrönte OLED-TVs
Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

315_0_3
Anzeige
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n
Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.
Neu im Shop
ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
offerbox_1641647363.png
>>als Download hier

Kategorie: Multimedia-Festplatten, DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player
20.10.2015

Vergleichstest: 4 Multimedia-Festplatten im Test

Moderne Alleskönner

Multimedia-Festplatten: 4 Multimedia-Festplatten im Test, Bild 1
703

Fazit

In immer mehr Haushalten bekommen Multimedia-Festplatten einen festen Platz im HiFi-Rack - und das aus gutem Grund. Kaum ein anderes Gerät ist so unauffällig und gleichzeitig so funktional.
ptb699_1256032612.jpg2Multimedia-Festplatten Emtec Movie Cube S800 im Test, Bild 3ptb700_1256032833.jpg4Multimedia-Festplatten Muvid MMP R100 im Test, Bild 5ptb701_1256033050.jpg6Multimedia-Festplatten Dvico TviX HD 6500 im Test, Bild 7DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player Popcorn Hour A110 im Test, Bild 8DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player Popcorn Hour A110 im Test, Bild 9
Egal ob es um das Streamen von Inhalten aus dem Heimnetzwerk, die Wiedergabe von Musik oder Filmen geht -es gibt kaum eine Aufgabe, die von den modernen Alleskönnern nicht gemeistert wird. Der Dvico TviX HD 6500A ist zwar der teuerste Player im Test, bietet aber auch am meisten. So lässt sich durch sein großes Klartext-Display Musik bequem wiedergeben, ohne erst den Fernseher einschalten zu müssen. Besonders gefällt auch die Möglichkeit, den HD 6500A mittels optionaler Steckkarte um einen TV-Tuner erweitern zu können. Zudem bietet er Full-HD-Wiedergabe und unterstützt über die HDMI-1.3-Schnittstelle auch die neuen Tonformate. Wer auf Full HD und HDMI 1.3 verzichten kann, sollte sich den Emtec MovieCube S800 näher ansehen - er bietet komplette Ausstattung fürs Geld. Neben den Funktionen als Player bringt der MovieCube einen TwinTuner für DVB-T und analoges Fernsehen mit, zudem ist er auch ein vollwertiger Festplattenrekorder. Aber auch die anderen beiden Geräte machten eine gute Figur in unserem Test - so fehlt dem Muvid nur das Display, der DVBTuner des MovieCubes bietet dafür aber einen eingebauten Kartenleser für die Urlaubsbilder. Der Popcorn punktet mit seinen Web-2.0-Zusatzfeatures wie IPTV, Internetradio und mit einem höchst aktiven Userforum.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 350 Euro

Multimedia-Festplatten

Emtec Movie Cube S800

Oberklasse


-

Preis: um 300 Euro

Multimedia-Festplatten

Muvid MMP R100

Oberklasse


10/2009 - Lars Brinkmann

Preis: um 420 Euro

Multimedia-Festplatten

Dvico TviX HD 6500

Spitzenklasse


10/2009 - Lars Brinkmann

Preis: um 350 Euro

DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player

Popcorn Hour A110

Spitzenklasse


10/2009 - Lars Brinkmann

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren