Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch
20.10.2015

Vergleichstest: 16er-Systeme passend für VW Golf VI/VII im Test

Sound im Golf

9763
Elmar Michels
Elmar Michels

Fazit

Nach Besichtigung des Testfelds lässt sich zuerst erfreulicherweise festhalten, dass die Testkandidaten die Bezeichnung VW-Golf- Lautsprecher verdienen. Alle Sets sind ohne Ausnahme mit Kabeln mit VW-Steckern ausgerüstet, alle Hochtöner passen exakt in der VW-Einbauplätze.
Bei den Tieftönern liegen allen Sets Adapterringe bei, um die 16er in der Golf-Tür korrekt wie original zu platzieren. Eine Ausnahme gibt es bei den Tieftönern, nämlich Eton. Hier hat man den Aufwand nicht gescheut, ein spezielles Tooling mit ebenso speziell entwickeltem Lautsprecher in der Sondergröße 14,5 Zentimeter zu produzieren. Ebenfalls positiv fällt die Beurteilung der Einbauanleitungen auf. Generell wird anschaulich bebildert erklärt, was wo hingehört und wie man es installiert. Von der Lage der Verkleidungsclips über das Ausbohren der Nieten beim Tieftöner bis zum Klangtuning mit dem dünnen Schaumstoff vor dem Hochtöner sorgen die Hersteller dafür, dass die Sets vom interessierten Laien ohne Schwierigkeiten zu verbauen sind. Unterm Strich haben wir gleich drei Testsieger zu vermelden, die dieses Mal von Audio System, Gladen und Rainbow beigesteuert werden. Die ersten beiden sind auch die teuersten Systeme im Test, während das Rainbow sich durch einen sehr bezahlbaren Kurs auszeichnet. Klanglich ganz vorne mit dabei ist mal wieder das Upgrade-System aus dem Hause Eton, das sich daher ebenfalls eine Auszeichnung redlich verdient hat. Am unteren Ende der Preisskala tummeln sich das M-System von Audio System und das Match-Set aus dem Hause Audiotec Fischer. Beiden Lautsprechersystemen muss man eine gelungene Performance attestieren, sie sind bei etwas schmalerem Budget garantiert keine Fehlkäufe. Am Schluss lässt sich sagen, es ist wieder mal für jeden etwas dabei. Wie immer hilft der Gang zum Fachhändler vor Ort, der gerne bei der Auswahl behilflich ist und garantiert noch ein paar Tipps parat hat.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 120 Euro

Audio System M 165 GOLF VI + VII

3.5 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Preis: um 220 Euro

Audio System X 165 GOLF VI + VII

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 220 Euro

Eton UG VW Golf 6 F 2.2

3.5 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Preis: um 240 Euro

Gladen Audio ONE 165 GOLF 6-SQX

4.0 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Preis: um 150 Euro

Match MS 62C-VW.1

3.5 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Preis: um 180 Euro

MB Quart QM165 GOLF VI

3.5 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Preis: um 200 Euro

Rainbow IL-C6.2 VW Golf 6

4.0 von 5 Sternen

08/2014 - Elmar Michels

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren