Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: Spitzen-Tablet-PCs

Spitzen-Sixpack

6716
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Fazit

Die auf den ersten Blick immensen Preisunterschiede in diesem Testfeld kommen in der Hauptsache dadurch zustande, dass einige Modelle ohne UMTS-Funktion daherkommen. Immerhin schlägt dies im Schnitt immer noch mit etwa 80 Euro zu Buche.
Genau hier sollte man überlegen, ob das Traumtablet tatsächlich überwiegend im Einzugsbereich eines starken Mobilfunknetzes liegt, wodurch dann natürlich zusätzliche Online-Kosten entstehen. WLAN können sie indes alle, und Testfazit das sehr gut. Sie müssen nur noch entscheiden, ob es denn der fette Akku zusammen mit dem üppigen internen Speicher des Acer Sondermodells zum attraktiven Preis sein soll, oder ob der riesige Speicher vorerst verzichtbar ist und Ihnen ein nahezu perfekter Bildschirm wie beim 10-Zoll-Samsung lieber ist, oder doch das Asus Transformer, das in der Andocktastatur gleich zusätzliche Akkukapazität mitbringt. Das Terra-Pad, das uns zur Verfügung stand, hadert noch mit der Windows 7 Oberfläche, ist allerdings upgradefähig auf die anstehende Achter-Version und dürfte dann in den meisten Kritikpunkten zumindest gleichziehen. Selbst der Testsieger von Toshiba kann eben nur fast überzeugen. Hier dürfte es tatsächlich ein kräftigerer Akku sein. Dafür wurde das Betriebssystem perfekt angepasst und bietet diverse Möglichkeiten, die Bild- und Ton-Performance zu optimieren.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
 

Preis: um 400 Euro

Acer Iconia Tab A510

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 500 Euro

Asus Transformer TF300T

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2012 - Thomas Johannsen

Preis: um 490 Euro

Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2012 - Thomas Johannsen

Preis: um 600 Euro

Samsung Galaxy Tab 2 10.0

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2012 - Thomas Johannsen

Preis: um 470 Euro

Terra Pad 1051

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

10/2012 - Thomas Johannsen

Preis: um 450 Euro

Toshiba AT300

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2012 - Thomas Johannsen

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren