Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Tonabnehmer
20.10.2015

Einzeltest: Accuphase AC-6

Die goldene Nummer fünf

16893
Holger Barske
Holger Barske

Gemessen an den Produktwechselintervallen in anderen Gerätesparten nehmen Tonabnehmer im Accuphase-Portfolio eine Sonderstellung ein. Und der brandneue AC-6 sowieso

Der AC-6 ist – richtig: das fünfte Tonabnehmersystem in der Accuphase- Historie.

Wie im asiatischen Raum üblich, ließ man die Vier in der Typenbezeichnung aus. Der erste Accuphase-Abtaster AC-1 erblickte 1979 das Licht der Welt, das war immerhin erst sieben Jahre nach Unternehmensgründung. Übertriebener Aktionismus war damals nicht das Wesen der Japaner und ist es auch heute nicht. Deshalb ist der AC-6 weit mehr als ein nur im Detail verbesserter AC-5, an dem wir uns bereits vor gut sieben Jahren erfreuen durften (siehe LP Ausgabe 6/2011). Der AC-6 ist ein klassischer MC-Abtaster mit einer nominellen Ausgangsspannung von 0,4 Millivolt bei einem Kilohertz, bewegt sich also im Rahmen des Üblichen und stellt keine Phonovorstufe vor Probleme. Die Nadelnachgiebigkeit ist mit 8 &#
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 5950 Euro

Accuphase AC-6


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren