Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Tablets
20.10.2015

Vergleichstest: Toshiba Folio 100

Toshiba Folio 100

3558
Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Das Folio 100 von Toshiba führt unsere Testreihe an. Aufgrund des Widescreen-Bildformats ist es perfekt für 16:9-Videowiedergabe geeignet.

Dafür sollte es allerdings in einem adäquaten Ständer untergebracht sein. Aufgrund der Größe wird es über längere Zeit unbequem in den Händen, an einhändigen Filmgenuss ist nur im Hochkantformat zu denken. Als ausgesprochen praktisch erweist sich zudem die HDMI-Schittstelle; hier kann das Videobild direkt auf einen entsprechenden Bildschirm ausgegeben werden, und zwar in der bestmöglichen Auflösung von 1280 x 720. Als Betriebssystem ist ein auf Toshibas Präferenzen angepasstes Android 2.2 installiert. Zu den Präferenzen gehörte sicher auch die Verwendung des mobilen Opera-Browsers, der hier neben dem Android-eigenen seine Arbeit verrichtet. Für die Eingabe in den Browser oder das Bearbeiten von Dokumenten lässt sich eine Tastatur einblenden, die gut funktioniert, aber wie bei allen Tablets gewöhnungsbedürftig ist, weil die Tasten eben nicht mechanisch sind. Neben den erwähnten Videos spielt das Folio natürlich auch Audiodaten ab. Für Struktur in den Mediendaten sowie auf zugänglichen Servern sorgt der Toshiba- Mediaplayer, der die gängigsten Audio- und Videoformate abspielt. Zum Surfen im Internet ist das Folio ebenfalls bestens geeignet, einhändig hält man es, wie gesagt, besser hochkant. Mit einem leichten Fingerwisch über den Bildschirm scrollt es sich wunderbar leicht durch die Websites oder durch die eigene Fotosammlung. Fotos, Dokumente und andere Inhalte gelangen über unterschiedliche Wege auf das Folio; am einfachsten direkt über das Web, zu Hause per WLAN oder einfach per USB-Stick, den das Toshiba Tablet dank Host-Funtion der Buchsen problemlos erkennt. Bei Fotos funktioniert übrigens auch das Pinch-to-Zoom sehr gut, also die Vergrößerung und Verkleinerung mit Zwei-Finger-Zangengeste. Beim Browsen sollte sich auf gleiche Weise in die Seiten zoomen lassen, das funktioniert aber nur mit dem Android Browser; der Opera reagiert selten wie erwartet auf diese Geste.

Fazit

Aufgrund seiner Größe eignet sich das Toshiba-Tablet weniger für den reinen mobilen Einsatz. Unkompliziertes Surfen im Café, im Büro oder gar von der Wohnzimmercouch aus ist dagegen vorbehaltlos möglich. Selbst manche Büro-Arbeit lässt sich mit dem Toshiba erledigen, da das installierte App Documents- to-Go den Zugriff auf Office-Dokumente ermöglicht.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 430 Euro

Toshiba Folio 100

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
+ kurze Startzeit 
+ gute Heimanbindung via HDMI 
Qualität 1,3 
Bedienung 1,3 
Ausstattung 1,8 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Vertrieb Toshiba, Neuss 
Telefon 01805 969010 
Maße (L x B x H in mm) 282/180/14 
Betriebsgewicht (in g) 746 
Displaytechnik LCD 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 25.7/1024 x 600 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor Ja 
Farbe / Graustufen Ja / Nein 
Speicher / Erweiterung 16 GB/SD-Slot 
Betriebssystem Android 2.2 
Bootzeit 29,35 sec. 
Prozessor nVidia Tegra mobile 250 bei 1 Gh 
Arbeitsspeicher k.A. 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / BT Ja / Nein / Ja 
Akku / wechselbar 1080mAh/ Nein 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std)
Anschlüsse USB / HDMI / Kopfhörer/Mikrofon Ja / Ja / Ja 
Monitoranschluss HDMI 
wählbare Schriftgrößen (Kontinuität) in mm Nein 
Office-Anwendungen Documents to Go 
Text DOC, XLS, TXT, PPT, PDF 
mit Kopierschutz ePub, PDF, TXT, Mobi 
Audio AAC, MP3, Ogg, WAV, WMA 
Video MP4, AVI, WMV, ASF, MOV, 3GP 
Foto BMP, JPG, PNG, GIF 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Shop Angebot Toshiba Market Place 
USB-Kabel Nein 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Tasche Nein 
Qualität 1,3 
Bedienung 1,3 
Ausstattung 1,8 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren