Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Stereoanlagen
20.10.2015

Einzeltest: Teufel Ultima 20 Kombo

Musikalische Kombi

19169
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Seit Jahrzehnten steht der Name „Teufel“ für hochwertige Lautsprecher in allen Variationen. Der Berliner Direktvertrieb bietet seine 2-Wege-Regallautsprecher Ultima 20 jetzt in einer interessanten Kombination mit einem CD-Receiver als Stereoanlage an.

Wir haben uns ein Testmuster zukommen lassen.Die musikalische Kombi, bestehend aus zwei Ultima-20-Lautsprechern und dem CD-Receiver KB 43 CR 19 kostet rund 500 Euro. Die Lautsprecher sind jeweils in den Farbvarianten Weiß und Schwarz zu bekommen. Mit Abmessungen von 33,5 x 21,5 x 25,1 cm (HxBxT) sind die Lautsprecher optimal zum Aufstellen auf einem Wohnzimmerschrank oder Regal geeignet. Man kann sie aber auch ganz offen im Raum auf einem ebenfalls bei Teufel erhältlichen Lautsprecherstandfuß platzieren. Wir haben unser Testmuster in einem 30 qm großen Wohnzimmer auf den Schrank gestellt. Zunächst gilt es die Schutzgitter auf den beiden Lautsprechern kurz zu öffnen, um den Transportschutz zu entfernen. Die Teufel Ultima 20 können als optischer Hingucker auch ohne Abdeckung verwendet werden. Dann sind die Töner zu sehen, was einen gewissen „Wow“-Effekt hat. Mit den zum Lieferumfang des Kombipakets gehörenden Anschlusskabeln mit einer Länge von jeweils drei Meter lassen sich die Lautsprecher perfekt links und rechts auf der Wohnzimmerschrankwand aufstellen. Sind die Kabel an die beiden Bananensteckerschraubverschlüsse angeschlossen, gilt es diese nun mit dem CD-Receiver zu verbinden, den wir mittig neben dem Fernseher aufgestellt haben. Auch hier stehen Schraubanschlüsse zur Verfügung, die mit Links und Rechts gekennzeichnet sind. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 500 Euro

Teufel Ultima 20 Kombo

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren