Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
241_20387_2
Topthema: AVM
HiFi Legenden mit modernem Touch
Ein Jubiläum feiert man immer gerne, besonders wenn es als Geschenk einige feine Geräte gibt. Die Resonanz auf AVMs dreißigsten Geburtstag war sogar so gut, dass man die Party noch ein wenig weiter gehen lässt.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Schallabsorber "Art Edition" viele Motive
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Soundbar
20.10.2015

Einzeltest: Yamaha YSP-5100

Yamaha YSP-5100

1391

Mit diesem Soundprojektor bietet Yamaha eine Lösung an, um die Bilder von großformatigen TV-Geräten ab 50 Zoll tonal adäquat in Szene zu setzen. Bereits mit den Vorgängermodellen bzw.

den kleineren Modellen hat Yamaha eindrucksvoll bewiesen, dass atemberaubender Surroundsound aus nur einer Box möglich ist. Der YSP-5100 legt noch eins drauf und bietet zudem einige neue Features. Anschlussseitig ist der YSP-5100 absolut auf der Höhe der Zeit und kann mit vier 1080p-fähigen HDMI-Eingängen auftrumpfen, über die ihm auch die neuen Tonformate zugespielt werden können. Die automatische Einmessung und das On-Screen-Menü zur Einrichtung auf weitere Spielpartner runden die Ausstattung ab. 40 Breitbandchassis, zwei Hochtöner und zwei Tieftöner „beamen“ die nach der Einmessung raum- und klangoptimierten Signale als 7.1-Klangerlebnis per Schallreflexion zum Hörplatz. Eine A4-große und relativ glatte Fläche reicht aus, um diese mithilfe der automatischen Einmessung als Reflexionsfläche zu nutzen.

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_image003_3_1616053764.png
>> Mehr erfahren

Setup


Direkt nach dem ersten Einschalten fordert der YSP-5100 seinen Besitzer per Bildschirmmeldung auf, das Setup durchzuführen. Die automatische Einmessung ist schnell durchgeführt und der Soundprojektor optimal eingerichtet. Die automatische Einmessung „IntelliBeam“ kann auf drei verschiedene Arten durchgeführt werden: Beam- und soundoptimiert, nur beamoptimiert oder nur soundoptimiert. Im „Manual Setup“ kann man außerdem seine ganz individuellen Einstellungen tätigen. „UniVolume“ bietet eine automatische Lautstärkeanpassung, um bei der Quellenumschaltung nicht ständig die Lautstärke nachregeln zu müssen.

Klang


Der YSP-5100 begeistert von der ersten Filmszene von „Rush Hour 3“ bis zum letzten Takt der zugespielten Musik von Sarah K. durch erstklassigen Klang und einzigartige Surround-Performance. Musik klingt durch die beiden Hochtöner noch luftiger und detailreicher als in den Vorgängermodellen. Die beiden integrierten Tieftöner verrichten ihre Arbeit ebenfalls gut; in größeren Räumen ist eine aktive Subwooferunterstützung allerdings empfehlenswert.

Fazit

Gratulation an Yamaha! Mit diesem Soundprojektor lassen sich große Filmbilder mit großartigem Surroundsound erleben.

Preis: um 1500 Euro

Yamaha YSP-5100

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Laborbericht Yamaha YSP-5100 
Vertrieb Yamaha, Rellingen 
Telefon 04101 3030 
Internet www.yamaha-hifi.de 
Funktionsprinzip Reflexion 
Besonderheiten/Kurzbeschreibung 7.1-Surround aus einer Box 
Einmessfunktion inkl. Mikrofon 
B x T x H in mm/ Gewicht in Kg/ Farbe 1200/90/212/11/SW 
Anzahl Systeme 40+2 
Membrandurchmesser 40 x 40mm + 2 x 25 mm Hochton 
Membrandurchmesser 2 x 110 mm 
Bauart Bassreflex 
Verstärkerleistung 40 x 2 W + 2 x 20 W 
Dolby Digital/ PL II/ DTS Ja / Ja / Ja 
Dolby True HD/ DD+/ DTS-Master-Audio/ mehrkan. LPCM Ja / Nein / Ja / Nein 
Video-Upscaling/ AV-Sync Ja / Ja 
Surround-Programme 17 
Radiotuner Ja 
Eingänge Audio 2 x analog/ 3 x digital 
Eingänge Video 1 x HDMI + FBAS 
Ausgänge Audio Nein /Subwoofer/ Pre-Out 
Ausgänge Video 1 x HDMI + FBAS 
Fernbedienung: Funk/ Infrarot/ lernfähig Nein / Ja / Nein 
Bildschirmmenü Ja 
Preis/Leistung sehr gut 
+ 7.1-Sound möglich 
+ HDMI und analoge Videokonvertierung 
+ sehr guter Raumklang 
Klasse: Oberklasse 
Testurteil überragend 

Bewertung

 
Ton 50% :
Surround 40%
Stereo 10%
Praxis 50% :
Ausstattung 20%
Bedienung 10%
Verarbeitung 20%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren