Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
178_0_3
Anzeige
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Sofas für das perfekte Heimkino
Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
15% auf Akustikelemente
offerbox_1590658558.jpg
>>mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%

Kategorie: Soundbar
20.10.2015

Einzeltest: audioXperts 4tv 2112

Gute Unterhaltung

7978
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Hat Sie nicht auch schon der eher flache Sound moderner TV-Geräte geärgert? Ist für eine aufwendige 5.1-Sound-Anlage kein Platz? Möchten Sie trotzdem Filmsound und Musik in guter Qualität genießen? Dann ist das Entertainment-Paket von audioXperts genau das Richtige für Sie.

Moderne Flach-TVs haben alle ein Problem: Aufgrund der geringen Bautiefe und fehlendem Volumen ertönt der TV-Sound meistens nur äußerst unbefriedigend. Abhilfe schafft eine zusätzliche Sound-Anlage mit Verstärker, fünf Lautsprechern und aktiven Subwoofern, doch diese Systeme brauchen Platz und sind teilweise doch recht komplex in der Bedienung. Eine praktische Alternative sind aktive Soundsysteme, die unter oder vor das TV-Gerät gelegt werden und den mageren Fernseher-Ton ein wenig aufpeppen. Was wäre denn, wenn ein elegantes, unauffälliges und grandios klingendes Soundsystem für den Fernseher erhältlich wäre, das sogar als echte HiFi-Anlage funktioniert und kinderleicht in der Bedienung ist? Bitteschön: Hier kommt das 4tv 2112 von AudioXperts.

 4tv


Wenn Sie den Namen „4tv“ englisch aussprechen, erkennen Sie die Bedeutung dieses Produktes. „For TV“ oder auf Deutsch: „für den Fernseher“. Dieser Name wird dem Soundsystem vom Hersteller audioXperts eigentlich nicht ganz gerecht, denn außer den TV-Sound zu verbessern hat diese Audio-Entertainment- Konsole mehr zu bieten – doch dazu später mehr. Schaut man sich den gut 102 cm breiten, 44 cm tiefen und rund 6 cm flachen 4tv genau an, fallen seine Echtglas-Deckplatte und die fein gelochten Metallgitter an der Seite auf. Alle Details des 4tv sind exquisit verarbeitet und scheinbar für die Ewigkeit gemacht. Satte 25 kg bringt das aktive Soundsystem auf die Waage, Indiz für die massive und solide Konstruktion im Inneren, denn schließlich soll ja erstens nichts im Gehäuse vibrieren und zweitens soll der 4tv als „Unterlage“ für einen ausgewachsenen Fernseher herhalten. Als „klingender Standfuß“ macht sich das Soundsystem sogar richtig gut, denn ein eingebauter Drehteller ermöglicht sogar das Verstellen des TV-Blickwinkels inklusive des Soundsystems – das funktioniert hier selbst bei größeren 60"-Bildschirmen kinderleicht. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 2000 Euro

audioXperts 4tv 2112

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren