Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Philips 55OLED803
Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Samsung EVO-S (HD Austria)
Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
ViewSonic PX747-4K
Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Schallplatte
20.10.2015

Musikrezension: Flogging Molly - Life Is Good (Vanguard)

Flogging Molly - Life Is Good

17337
Michael Bruss
Michael Bruss

„Crushed / Under the black flag / Crushed / Same as the old flag / Living in a world full of hostile nations“ 


Die irisch-amerikanischen Folkrock-Legenden Flogging Molly erzählen in ihren Texten Geschichten, die berühren und nachdenklich stimmen – selten habe ich beim Musikhören intensiver auf der bedruckten Innenhülle mitgelesen. Laut Bandleader Dave King dienen die Konzerte vornehmlich als Kommunikationsmittel mit den Fans, um diese Inhalte zu transportieren: „Wir machen das jeden Abend auf der Bühne, in den Pub gehen und Geschichten austauschen.
“ Und dass die Qualitäten der Band insbesondere auf den Bühnen bestens zur Geltung kommen, kann jeder bestätigen, der diese ungemein positive Live-Energie selbst erlebt hat. Was nicht bedeutet, dass die Studioalben weniger mitreißend wären – im Vergleich zum üblichen Konservensound geht nämlich auch hier ganz schön der Punk ab. Auch wenn die Band erst seit 1997 existiert und mit „Life Is Good“ erst ihr sechstes Studioalbum auf den Markt bringt, so kenne ich kaum eine andere Combo, die so prominent und mit konstanter Qualität dieses Genre immer wieder auch mit Leben füllt. Und „Life Is Good“ darf als bisheriger Höhepunkt in der Karriere der siebenköpfigen Formation gelten. Es gibt tatsächlich keinen einzigen Ausfall unter den 12 Tracks, und mit „There’s Nothing Left Pt. 1“ als Opener lassen die Jungs fernab von Seichtigkeiten à la Blackmore’s Night ihr keltisches Erbe stärker denn je durchscheinen. Das folgende „The Hand of John L. Sullivan“ startet dann so richtig punkig durch – so soll’s sein, abwechslungsreich (sogar Mariachi- Trompeten finden sich!) und originell.########A1 There‘s Nothing Left Pt. 1A2 The Hand of John L. SullivanA3 Welcome to AdamstownA4 Reptiles (We Woke Up)A5 The Days We‘ve Yet to MeetA6 Life Is Good####B1 The Last Serenade (Sailors and Fishermen)B2 The Guns of JerichoB3 Crushed (Hostile Nations)B4 HopeB5 The Bride Wore BlackB6 Until We Meet Again###############
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 
Flogging Molly - Life Is Good (Vanguard)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren