Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

Kategorie: Schallplatte
20.10.2015

Musikrezension: Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet – Studio Konzert (Neuklang)

Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet – Studio Konzert

18531

Das Studiokonzert des polnischen Pianisten Vladyslav Sendecki ist ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art, denn hier fusionieren Klassik und Jazz in einer Art und Weise, wie es bei den Studiokonzerten noch nie stattgefunden hat und auch anderswo nur sehr selten anzutreffen ist. Das Atom String Quartet besteht aus den Violinisten Dawid Lubowicz und Mateusz Smoczynski, dem Bratschisten Micha Zaborski und dem Cellisten Krzysztof Lenczowski und ist für die klassische Ausformung der Musik zuständig, während im Hintergrund Vladyslav Sendecki kraftvoll in die Tasten greift und damit für die musikalische Basis sorgt.

Wie bei den Studiokonzerten üblich, ist eine genaue Ortung der Instrumente möglich, sodass sich auch der heimische Musikhörer bei geschlossenen Augen die Bühne vorstellen kann, auf der Erstaunliches geboten wird. Sechs der zehn Stücke, die in der Studioversion auf dem Album „La Jardin Oublié / My Polish Heart“ veröffentlicht wurden, erklingen live und emotional, reißen einen mit und können auch tief berührend sein. Der Jazz begegnete Vladyslav Sendecki erst, als er in seiner polnischen Heimat bereits ein gefeiertes Talent in der Klassik war. Nach seiner Emigration in die Schweiz und später nach Deutschland hat er mit vielen Größen des Genres gespielt, um mit Klaus Doldinger, Billy Cobham, den Brecker-Brothers, Peter Herbolzheimer, Joe Henderson, Jaco Pastorius, Al Jarreau, Bobby McFerrin und Till Brönner nur einige zu nennen. Mit seinem großen Talent legt er hier den Fokus auf die Verschmelzung von Motiven der polnischen Musik und der Klassik, die ihm bis heute am Herzen liegen, und überführt sie behutsam in den Jazz. Man kann einfach nur staunen, auf welchem Niveau die Musiker hier agieren und in welcher Natürlichkeit dieses Erlebnis eingefangen wurde.

Fazit

Das ist musikalische Extraklasse, die man gehört haben sollte.
Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet – Studio Konzert (Neuklang)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren