Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
BenQ W5700
Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Uhren aus Holz, verschiedene Modelle
offerbox_1574851615.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Schallplatte
20.10.2015

Musikrezension: Morcheeba - Charango (EastWest / China Records)

Morcheeba - Charango

17156
Michael Bruss
Michael Bruss

Es gibt so ein paar Alben, die stechen selbst Jahrzehnte nach ihrer Veröffentlichung subjektiv aus der Masse heraus, aus den unterschiedlichsten Gründen. Massive Attacks „Mezzanine“ ist so ein Album, das selbstbetitelte Debüt von Rage Against the Machine oder „Kasmodiah“ von Deine Lakaien.

Auch Morcheebas viertes Opus „Charango“ ist eine solche Platte und bis heute auch die mit Abstand kommerziell erfolgreichste Scheibe der Briten. Die Konstanz, mit der Morcheeba ihren Stil seit dem 1996 erschinenen Debüt „Who Can You Trust?“ an den Tag legen, ist beeindruckend. Weiterentwicklung ohne die ursprüngliche Soundidee aus den Augen zu verlieren, ist sicher die größte Kunst im Musikbusiness, und auf „Charango“ ist das exemplarisch gut gelungen. Die Stimme von Sängerin Skye Edwards ist sicher das stilprägende Element Morcheebas, doch auch Songwriting und Sound haben evolutionär zugelegt. Aus dem insgesamt im Downtempo und Lounge angesiedelten Sound – der Opener „Slow Down“ setzt hier musikalisch wie textlich den passenden Rahmen – sticht auf „Charango“ das unglaublich witzige „Women Lose Weight“ heraus, bei dem Slick Rick den Gesangs-Lead übernimmt und einen treibenden, zum Tanzen animierenden Track hingroovt. „What New York Couples Fight About“, das mit Lambchop-Stimme Kurt Wagner am Mikrofon brillant Gänsehaut erregt, ist ein antipodischer Höhepunkt dazu – Langeweile stellt sich auf „Charango“ also sicherlich nicht ein. Dazu kommt ein gut balancierter, knackiger Sound, eine ordentlich gepresste Vinylscheibe und ein ansprechend aufgemachtes Gatefold-Cover mit Text-Inlays. Pflichtkauf für alle, die dieses Album noch nicht besitzen!
####A1 Slow DownA2 OtherwiseA3 Aqualung####B1 São PauloB2 Charango (Featuring Pacewon)B3 What New York Couples Fight About (Featuring Kurt Wagner)
C1 Undress Me NowC2 Way BeyondC3 Women Lose Weight (Featuring Slick Rick)####D1 Get Along (Featuring Pacewon)D2 Public Displays of AffectionD3 The Great London Traffi c Warden Massacre####################################################################################
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 
Morcheeba - Charango (EastWest / China Records)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren