Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Schallplatte
20.10.2015

Musikrezension: Wilson Pickett - The Sound of Wilson Pickett (Atlantic / Speakers Corner)

Wilson Pickett - The Sound of Wilson Pickett

9649

Das von Speakers Corner für eine überarbeitete Neufassung ausgewählte Album stammt aus der Phase der knapp 40-jährigen Karriere Wilson Picketts, in der er seine größten Erfolge feiern konnte und sich seine Kreativität als Komponist und seine Ausdrucksstärke als Sänger auf dem Höhepunkt befand. Die Wahl hätte durchaus auch auf ein anderes Album aus dieser Zeit fallen können, denn Hits hatte er damals genug.

Mit dem Song „Soul Dance Number Three“ startet das Album zunächst etwas verhalten, lenkt dabei aber sogleich das Ohrenmerk auf die Tatsache, dass Pickett eine richtig gute Band hinter sich versammelt hat, die immerhin aus einem Dutzend Musikern besteht, und da sind die Damen aus dem Background noch nicht mitgerechnet. Das raue und kraftvolle Organ Picketts macht aus „I Need a Lot of Loving Every Day“ eine echte Power- Ballade. Dass es sich bei „The Sound of Wilson Pickett“ aus dem Jahr 1967 um eine Ansammlung von Singles handelt, merkt man besonders bei „I Found a Love“, das in zwei Teilen vorhanden ist – Lieder von über fünfminütiger Dauer hat man damals noch nicht auf eine Single- Seite bekommen. Die steten Tempowechsel und das sich aus Blues und Gospel speisende Songmaterial kann über die gesamte Strecke die Aufmerksamkeit des Hörers auf sich ziehen, und während man z. B. auf „Something Within Me“ nur gemütlich den Kopf zum Takt wippen lässt, könnte man auf „You Can’t Stand Alone“ auch gerne die eingerosteten Hüften kreisen lassen. Insgesamt ein echter Leckerbissen für Soul-Fans mit einem Faible für energiegeladene und seelenvolle Songs mit Tiefgang. Die Qualität von Pressung und Klang lässt keine Wünsche offen.

Fazit

Wilson Picketts Reibeisenstimme klingt auf der Neuauflage so klar, als würde er Ihnen direkt ins Ohr brüllen.
Wilson Pickett - The Sound of Wilson Pickett (Atlantic / Speakers Corner)


-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren