Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
62_15306_2
Topthema: Einfach digital
Lumin L1, Lumin D2
Zwar hat sich in den letzten Jahren schon viel gebessert, doch noch immer ist das Thema Streaming für viele Nutzer einfach zu technisch. Lumin zeigt mit seinen Systemen, dass es auch anders geht.
61_14549_2
Topthema: Gewinner Best of HIFIeinsnull 2018
Musikserver - Bluesound Vault 2
Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Gerätegeneration hat Bluesound bewiesen, dass ihre Geräte hervorragend streamen können. Doch wie sieht es aus, wenn der Streamer zum Server wird?
Neu im Shop:
Hifi-Tassen 4er Set (Lim. Ed.)
offerbox_1523701231.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte
20.10.2015

Einzeltest: Xoro HRS 8658

HDTV-Sat-Receiver Xoro HRS 8658

15350
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Satellitenempfang bietet nach wie vor die meisten TV-Programme ohne monatliche Kosten. Wer eine Satellitenanlage besitzt, möchte die Vielfalt nicht mehr missen und auch Zweit- und Drittfernseher versorgen.

Mit dem Xoro HRS 8658 haben wir einen interessanten Kandidaten hierfür gefunden.Der kleine schicke Xoro-Receiver ist für den Empfang aller frei ausgestrahlten TV- und Radioprogramme vom Satelliten konzipiert. Für den Anschluss an den Fernseher bietet er einen HDMIAusgang sowie eine Scartbuchse. Hierüber lässt er sich mit dem passenden Kabel auch an ältere TV-Geräte anschließen. Neben dem Eingang für das Satellitenkabel ist auf der Rückseite auch noch ein LAN-Anschluss untergebracht. Auf der Frontseite ist neben den Programmwahltasten und dem Ein/Ausschalter eine USB-Buchse zu finden.   

Installationsassistent

Der Xoro ist ab Werk mit einer gut vorgefertigten Senderliste für alle unverschlüsselten Kanäle von Astra 19,2° Ost ausgestattet, die man während der Erstinstallation auswählen kann. Alternativ gelangt man während des Startmenüs auch zur Satellitenkonfiguration. Wir empfehlen, zunächst die vorgefertigte Liste zu laden und die Konfiguration weiterer Satelliten anschließend durchzuführen. Im Alltagsbetrieb leistet der Xoro hervorragende Dienste. Innerhalb der gespeicherten Sender kann man mittels alphabetischer Eingabe spezifisch nach einem Sender suchen. Die Lieblingssender lassen sich neben der individuellen Sortierung auch in insgesamt acht Favoritenlisten einsortieren. Über die TV-/Radiotaste gelangt man zu einem umfangreichen Angebot an Radiosendern via Satellit. Während des Radiohörens ist auf dem Fernseher ein dezentes, wanderndes Icon mit Programmplatz und Sendername zu sehen. Der elektronische Programmführer gibt über das aktuelle und das nachfolgende Programm des gerade eingestellten Senders Auskunft. Zudem verfügt der Xoro über einen Teletext-Decoder und kann via Satellit gesendete Untertitel einblenden. An die USB-Schnittstelle lassen sich Speichersticks und Festplatten anschließen und hierauf gespeicherte Foto-, Musik- und Filmdateien wiedergeben. Der Anschluss an das Internet via LAN bietet Wetterinformationen und frei wählbare RSS-Nachrichtenfeeds.   

Fazit

Der Xoro HRS 8658 bietet einen perfekten Einstieg in die vielfältige Free-TV-Welt des Satellitenempfangs. Der kleine, kompakte Receiver bietet zudem einen eingebauten Mediaplayer und kann das TVBild in einer Auflösung bis zu Full-HD auf den Fernseher bringen.
9er Super-Set: Klangtest CDs
Neu: Vinyl Sounds Better - Basecap

Preis: um 40 Euro

Xoro HRS 8658

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis (in Euro) 40 
Vertrieb MAS Elektronik, Buxtehude 
Telefon 04161 800240 
Internet www.xoro.de 
Abmesungen (in mm) 168/40/118 
Stromverbrauch (Standby / Betrieb in Watt) 0/5.9 
Aktuelle Software-Version im Test 2.19 
Preis/Leistung sehr gut 
+ vorprogrammierte Senderliste 
+ USB-Mediaplayer 
Klasse Einstiegsklasse 

Bewertung

 
Bild 25%
Ton 15%
Ausstattung 20%
Verarbeitung 10%
Bedienung 30%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren