Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
145_18651_2
Topthema: Mobiler Radiogenuss
Geneva Touring S+
Der digitale Radiostandard DAB+ ist auf dem Vormarsch. Wer unabhängig einer Internetverbindung seinen Lieblingssender hören möchte, ist mit dem Kauf eines DAB+-Radios gut beraten.
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3
Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte
20.10.2015

Einzeltest: Kathrein UFSconnect916

Einfacher geht’s nicht

10379
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Satelliten-TV bietet eine große Anzahl an internationalen TV- und Radioangeboten. Da gilt es den Überblick zu behalten und einen Empfänger zu kaufen, der sich einfach bedienen lässt und natürlich ebenso die besten Bildund Tonqualitäten garantiert.

Ein heißer Kandidat ist der UFSconnect916 von Kathrein, den wir für Sie getestet haben.Das Traditionsunternehmen Kathrein aus Rosenheim ist seit Jahrzehnten am Markt aktiv und überzeugt mit hoher Qualität, gutem Service und Benutzerfreundlichkeit. Das neueste Modell – UFSconnect916 – verspricht einen Doppeltuner für Satellitenempfang, erlaubt den Abruf von Internetinhalten und bietet viele weitere Komfortfunktionen. Schauen wir uns den HD-TV-Receiver im Detail an. 

Ausstattung


Den UFSconnect916 gibt es im silbernen und schwarzen Gehäuse. Er ist mit einem Twin-Tuner für Satellitenempfang ausgestattet und kann neben frei empfangbaren Sendern auch verschlüsselte Programme über CA-Module freischalten. Hierfür hat der Hersteller hinter seiner Frontklappe zwei CI-Slots untergebracht. Außerdem sind hier ein Conax-Smartcardleser sowie ein SD-Kartenslot und eine USB-Schnittstelle zu finden. Bedien tasten sowie ein alphanumerisches Display runden die Frontseite ab. Auf der Rückseite finden wir alle analogen und digitalen Anschlussbuchsen für TV und HiFi-Komponenten sowie zwei weitere USB-Schnittstellen zum Anschluss von externen Speichern. Wie bereits erwähnt, ist der Sat-Receiver mit zwei vollwertigen Satellitenempfängern ausgestattet, welche nach Anschluss einer externen USB-Festplatte das gleichzeitige Aufzeichnen von zwei parallel ausstrahlenden Sendungen erlauben. Außerdem lassen sich über den eingebauten Mediaplayer Foto-, Musik- und Filmdateien von einer SD-Karte oder einem USB-Stick abspielen. 

Live-TV-Streaming


Der UFSconnect916 kann über LAN oder Wi-Fi ins heimische Netzwerk eingebunden werden. Dadurch ergibt sich eine breite Palette an Möglichkeiten. Neben dem Abruf von HbbTV ermöglicht Kathrein auch das Streamen des laufenden TV-Programms auf andere im Netzwerk befindliche Endgeräte wie Tablet-PCs oder Smartphones. Außerdem erhält man Zugriff auf Youtube, Internetradio und den elektronischen Programmführer von Gracenote, welcher bebilderte, detaillierte Informationen von über 160 Sendern bis zu 14 Tage im Voraus bietet. Komfortfunktionen wie das schnelle Auswählen von Sendungen in den Aufnahmetimer oder Serienprogrammierung sind ebenfalls mit an Bord. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 310 Euro

Kathrein UFSconnect916

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren