Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte
20.10.2015

Vergleichstest: esoSat SR550HD+

esoSAT SR550HD+

3228
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Unter dem Namen esoSAT SR- 550HD+ bietet der Versandhandel Pearl seinen HD+-Receiver an.

Ausstattung


Der Einschub für die mitgelieferte Smartcard ist nicht von einer Frontblende umgeben.
Die sehr aufgeräumte Rückseite bietet neben einem Ein- und Ausgang für Sat-Kabel einen HDMI- und Scartausgang, optische Digitalbuchse und USB-Port.

Bedienung


Ist der Receiver mit TV-Gerät und Sat-Anlage verbunden, durchläuft er zunächst eine Installationsroutine. Hierbei prüft er das anliegende Antennensignal, synchronisiert die Zeit und schaut nach, ob neue Software und Kanallisten vorhanden sind. Diese Installationsroutine ist seitens HD+ vorgegeben und wird, sofern sich das Gerät nicht im Standby-Betrieb befindet, bei jedem Einschalten des Gerätes durchgeführt. Neben Astra 19,2° Ost kann der esoSAT auch Programme weiterer Satellitenpositionen auf den Bildschirm bringen. Einige der bereits gespeicherten Satelliten enthielten allerdings fehlerhafte Transpondereinträge. Im Alltagsbetrieb schlägt sich der esoSAT gut. Im Teletext-Modus sind jedoch die etwas langsamen Aufrufzeiten zu bemängeln. Einen Pluspunkt verdient sich das Pearl-Gerät in Sachen mitgelieferter Bedienungsanleitung, welche jeden einzelnen Menüschritt im Detail erläutert. Alle frei ausstrahlenden TV- und Radio- sowie HD+-Programme lassen sich auf externen Datenträgern speichern. Nach Anschluss einer USB-Festplatte wurden alle Sendungen verlustfrei aufgezeichnet. Während einer laufenden Aufnahme konnten wir zudem zwischen den Sendern des jeweiligen Transponders zappen oder bereits getätigte Aufnahmen anschauen. Der USB-Port erkennt auch gespeicherte Fotos und gibt sie an den TV weiter. Die Bild- und Tonqualität besonders im HD-Bereich gibt keinen Anlass zur Kritik.

Fazit

Der esoSAT bringt neben allen frei empfangbaren Sendern auch die HD+-Programme ins Haus. Durch die vorgefertigte HD+-Senderliste und das eingeschränkte Sortieren in den Kanallisten ist man jedoch an die Vorauswahl von HD+ gebunden.
  • erste Seite
  • eine Seite zurück
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 130 Euro

esoSat SR550HD+

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
+ PVR-ready 
+/- - Sendersortierung eingeschränkt 
Klasse Oberklasse 
Testurteil sehr gut 
Klasse: Oberklasse 
Abmessung (Breite x Höhe x Tiefe in mm) 280/45/170 
Stromverbrauch Betrieb/ Standby/ Aus 12/0/0 
Anzahl Tuner 1 DVB-S2 
DiSEqC-Level 1.2 
Unicable-Unterstützung Nein 
LNB -Eingang/-Ausgang Ja / Ja 
Scartbuchsen
Komponenten- / HDMI-Ausgang Nein / Ja 
Digitalausgang opt. / koaxial Ja / Nein 
Videoausgang Cinch Nein 
Audioausgang Stereo Nein 
USB- / Ethernet-Schnittstelle Ja / Nein 
Netzschalter Nein 
Programme TV/Radio 5000 
Sendersuchlauf automatisch/ manuell/ NIT/ sortiert Ja / Ja / Ja / Nein 
Sender verschieben/ löschen/ unbenennen/ sperren Ja / Ja / Nein / Ja 
Sendungsinfo/ EPG aktuell/ nächste/ ausführlich Ja / Ja / Ja 
Timer manuell / über EPG Ja / Ja 
Bildschirmschoner bei Radio Ja 
Bild-im-Bild / Programmflip Nein / Ja 
Software-Update Satellit / USB / RS232 Ja / Ja / Nein 
Displayhelligkeit regelbar Nein 
embedded-CA / CI-Steckplatz... 1 Nagravision/ Nein 
...Alphacrypt / Omegacam Nein / Nein 
...Conax / Cryptoworks / Viaccess Nein / Nein / Nein 
Festplatte ...Größe in GB/ austauschbar extern 
Überspringen / Ausschneiden Nein / Nein 
Letzte Spielposition (Resume) Ja 
Wiedergabe von HD während Aufnahme Ja 
mehrere Aufnahmen parallel... Nein 
plus Zapping Komplett / Transponder Nein / Ja 
aktuelle Software-Version bei Test 1.3.8 
Vertrieb Pearl, Buggingen 
Telefon 07631 3600 
Internet www.pearl.de 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Testurteil: sehr gut 

Bewertung

 
Bild 25% :
Schärfe 10%
Farbtreue 7%
Empfang 8%
Ton 15% :
Ton 15%
Ausstattung 20% :
Hardware 10%
Software 10%
Verarbeitung 10% :
Verarbeitung 10%
Bedienung 30% :
Installation 5%
täglicher Gebrauch 15%
Fernbedienung 10%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren