Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
198_19920_2
Topthema: Darf es etwas mehr sein?
Philips 65OLED935
Bereits für den 2019 vorgestellten 65OLED934 erhielt Philips zahlreiche Auszeichnungen, darunter den begehrten EISA-Award für den besten „Home Theatre TV“. Nun tritt der Nachfolger 935 an und beginnt eine ähnlich steile Karriere.
193_19922_2
Topthema: ViewSonic M2
Multimedia Zwerg
Der Markt für kompakte, mobile Beamer mit integriertem Mediaplayer und Netzwerkfähigkeit scheint langsam aber stetig zu wachsen. Mit dem M2 füllt Viewsonic eine weitere Lücke in der Produkt-Range.
182_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat Receiver mit Festplatte
20.10.2015

Einzeltest: Xoro HRS 9192

HDTV-Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion: Xoro HRS 9192

18539
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Satelliten-Empfang bietet die größte Auswahl an TVProgrammen ohne zusätzliche Kosten. Mit dem HRS 9192 bietet Xoro jetzt einen günstigen Empfänger und Aufnahmefunktion an.

Wir haben ihn getestet.Der Xoro HRS 9192 ist besonders kompakt und lässt sich damit unauffällig neben dem Fernseher platzieren. Er bietet den Zugang zu allen unverschlüsselten TV- und Radioangeboten via Satellit und wird in der Regel per HDMI-Kabel an den TV angeschlossen. Alternativ kann man den Xoro über ein Adapterkabel an Fernseher ohne HDMI-Buchse anschließen. Auch eine HiFi-Anlage kann hierüber mit Tonsignalen versorgt werden.     


Ausstattung


Der Xoro HRS 9192 ist mit gleich zwei HDTVSat- Tunern sowie zwei USB-Anschlüssen ausgestattet. Damit ist es nach dem Anschließen einer externen USB-Festplatte möglich, zwei Sendungen parallel aufzuzeichnen. Wer nur ein Satellitenkabel nutzt, kann während der Aufnahme eines Programms, z. B. RTL zwischen den zur Sendergruppe gehörenden Sendern (VOX, RTLII usw.) hin und her zappen bzw. eine zweite Aufnahme parallel starten. Den vollen Funktionsumfang mit uneingeschränktem Zappen und Aufzeichnen aller Programme gibt es bei Anschluss von zwei Satellitenkabeln. Der Xoro HRS 9192 kann ebenfalls auf USBSticks befindliche Medieninhalte wie Fotos, Musik oder Filme wiedergeben. Dank eingebauter LAN-Schnittstelle findet der Xoro auch den Weg ins World Wide Web. Hierüber kann er die aktuelle Temperatur sowie RSS-Nachrichtenfeeds am Bildschirm einblenden lassen.     

Praxis


Unser Testmuster überzeugte bereits ab Werk mit einer gut vorsortierten Senderliste für den deutschsprachigen Raum. Neue Programme lassen sich ganz leicht per Sendersuche finden. Da der Xoro nur für den Empfang von unverschlüsselten Kanälen ausgelegt ist, blendet der Receiver praktischerweise auf Wunsch direkt codierte Programme aus. Der Xoro HRS 9192 trumpft zudem mit einem integrierten Teletext-Decoder, mit Sleeptimer und Favoritenlisten auf. Über den elektronischen Programmführer lässt sich die Sendungstitel des aktuellen und nachfolgenden TV-Programms auflisten. Das Bild, welches in einer Auflösung von bis zu 1080p (Full-HD) über die HDMI-Buchse ausgegeben wird, lässt sich in Sachen Helligkeit, Kontrast, Schärfe und Farbintensität korrigieren.

Fazit

Der Xoro HRS 9192 bietet den perfekten Einstieg ins digitale Satellitenfernsehen. Der kompakte HDTV-Receiver kann zudem TV-Programme auf einer externen USB-Festplatte aufzeichnen sowie eigene Foto, Musik- und Videoinhalte auf dem Fernseher wiedergeben.

Preis: um 80 Euro

Xoro HRS 9192

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Vertrieb MAS Elektronik, Buxtehude 
Telefon 04161 800240 
Internet www.xoro.de 
Abmessungen (B x H x T in mm) 180/40/140 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 7/0 
aktuelle Software-Version beim Test 1.002_4-10 
Preis/Leistung sehr gut 
+ bereits vorprogrammiert 
+ Twin-Tuner mit PVR-Funktion 
Klasse Oberklasse 

Bewertung

 
Bild 25%
Ton 15%
Ausstattung 20%
Verarbeitung 10%
Bedienung 30%

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren