Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat-Anlagen
20.10.2015

Einzeltest: Microelectronic EasyFind Traveller Kit

Sat-Empfang daheim und unterwegs

8258
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Viele möchten eine dezente Antenne auf dem Balkongeländer haben, und manche suchen eine kompakte Antenne, die man mit auf Reisen nehmen kann. Alles dies bietet das EasyFind Traveller Kit von Micro NH, das wir für Sie getestet haben.

Das Komplettpaket hat es in sich. So beinhaltet das Traveller Kit alles, was man zum störungsfreien Sat-Empfang braucht. Gehen wir zunächst auf die einzelnen im praktischen Koffer untergebrachten Bauteile ein. 

Komplettpaket


Herzstück ist die Flachantenne EasyFind, die eine Kantenlänge von 55 cm besitzt und für den Anschluss eines Sat-Receivers ausgelegt ist. Diesen hat der Hersteller zusammen mit einem HDMI-Anschlusskabel mit in den Karton gelegt. Selbstverständlich lässt sich auch jeder andere digitale Sat-Receiver oder ein TV-Gerät mit eingebautem Sat-Empfänger an der Antenne betreiben. Da die EasyFind sehr flach ist, lässt sie sich wunderbar verstecken. Einzige Voraussetzung ist eine Ausrichtung mit freier Sicht in Richtung Süden, wo sich die TV-Satelliten in 36.000 Kilometern Höhe über dem Äquator befinden. Für die Montage der Antenne hat der Hersteller gleich mehrere Bauteile in den Koffer gepackt. Der Multifunktionsunterbau ermöglicht die Montage am mitgelieferten Saugfuß (zur Fenstermontage), das Aufstellen auf einem Tisch oder das Anbringen auf dem Balkon. Je nach Montageart wird der Multifunktionsunterbau einfach und schnell zusammen- bzw. auseinandergeklappt. 

Integrierter Satellitenfinder


Zum Lieferumfang gehören zudem ein 10-Meter- Anschlusskabel sowie ein kleiner Kompass, mit dem man die Südrichtung bestimmen kann. Eine Besonderheit stellt der eingebaute Sat-Finder dar, der über das Menü des Sat-Receivers aktiviert werden kann. Er erlaubt die Ausrichtung ohne professionelles Messgerät und ist damit besonders für den mobilen Einsatz geeignet. Nach der Verbindung mit dem zum Lieferumfang gehörenden Sat-Receiver und dem Aufrufen des „EasyFind-Menüs“ wird dies mittels Tonsignal, mehreren Leuchtdioden und einem zweistelligen Zahlenwert an der Antenne signalisiert. Nun kann die genaue Ausrichtung der Antenne beginnen. Wir haben unser Testmuster mit dem Multifunktionsfuß an einem Balkon befestigt und uns auf die Suche nach dem Astra-Satelliten gemacht. Hierbei konnten wir auch die mechanischen Eigenschaften des Testmusters beurteilen, die allesamt gut ausgefallen sind. Die Schraubverbindungen sind sicher, die Ausrichtung funktioniert einwandfrei. Selbst bei etwas stärkeren Bewegungen wurde die festgeschraubte Position nicht verändert. Diese Antenne ist also bestens vor starkem Wind gschützt. Hat man die Satellitenposition gefunden, wird dies durch gelbe Leuchtdioden und einen hohen Zahlenwert (in unserem Fall 85) signalisiert. Da der mitgelieferte Sat-Receiver bereits auf die wichtigsten Sender von Astra vorprogrammiert ist, konnten wir sofort auf die TV- und Radioprogramme zugreifen. Um die Empfangsleistung zu überprüfen, haben wir die EasyFind-Antenne auch an unser Referenz-Messgerät angeschlossen, das uns einen Empfangspegel von rund 74 dB anzeigte. 

  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 270 Euro

Microelectronic EasyFind Traveller Kit

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!