Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Philips 55OLED804
Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Sat-Anlagen
20.10.2015

Einzeltest: Alpsat AS06-STC

Spürnase fürs Digitalfernsehen

14280
Dirk Weyel
Dirk Weyel

Eine Satellitenschüssel optimal ausrichten, mehrere Satelliten anpeilen, um sie gemeinsam zu empfangen, eine Drehanlage einrichten oder eine TV-Empfangsanlage überprüfen: Für solche Anwendungen ist ein zuverlässiges Antennenmessgerät einfach unverzichtbar. Wir haben mit dem AS06-STC einen ebenso kompakten wie vielseitig einsetzbaren Messempfänger der Marke Alpsat getestet.

Wer häufiger auf „Satellitenjagd“ geht, weiß, dass ein simpler Empfangspegelanzeiger kaum mehr als eine Behelfslösung bei der Installation einer Satellitenanlage ist. Und wenn es darum geht, eine Fehlersuche in einer Hausverteilung durchzuführen, ist ein echtes Messgerät mit digitalen Analysefunktionen einfach unverzichtbar. Der handliche DVB-Messempfänger AS06-STC wird vom Hamburger Generalimporteur Rantex in Deutschland vertrieben. Der AS06-STC ist vor allem für Techniker interessant, die häufig an TV-Empfangsanlagen arbeiten, da der AS06-STC TV-Signale über Satellit, Kabel oder Antennenempfang nach professionellen Kriterien analysieren kann. Außerdem ist er für ambitionierte Sat-Amateure interessant, die umfangreichere Messungen durchführen wollen oder an Multifeed-Anlagen mit mehreren Satelliten, Sat-Gemeinschaftsanlagen oder Drehanlagen arbeiten. Der Farbmonitor mit 8 cm Bilddiagonale kann unter anderem Messwerte, Diagramme und ein Kontrollbild darstellen.

Ausstattung

Zur Ausstattung des vielseitigen Messgeräts gehören eine Silikonschutzhülle, Ladegerät, ein USB-Anschluss, AV- und AHD-Eingang, und eine eingebaute Taschenlampenfunktion. Ein mitgelieferter, einfacher Umhängegurt lässt sich in die Schutzhülle einklinken und leistet wertvolle Dienste im mobilen Einsatz bei Montage- und Wartungsarbeiten.

Umfangreiche Funktionen

Der Funktionsumfang des AS06-STC beinhaltet vieles, was von Profis wertgeschätzt wird, darunter Spektrumanalyse und die Darstellung von Konstellationsdiagrammen. Er stellt das Spektrum eines Satelliten bzw. Antennenanschlusses sehr reaktionsschnell grafisch dar. Ähnlich wie bei großen professionellen Messgeräten lässt sich die Spektrumdarstellung spreizen, und die Abstimmung auf einzelne Transponder erfolgt kinderleicht durch Verschieben eines Cursors. Es gibt umfangreiche Frequenztabellen für die gängigen Satelliten wie Astra, Hot Bird oder Türksat, viele europäische Kablenetze und DVB-T2, die bereits ab Werk vorprogrammiert sind. Praktisch ist, dass sich die Tabellen direkt im Gerät über dessen Tastatur bearbeiten lassen. Beim Programmsuchlauf ist der AS06-STC schnell und zuverlässig. Natürlich werden die Signalstärke und die Bitfehlerrate (BER) analysiert. Auch hierbei reagiert der AS06-STC sehr schnell (fast schon zu schnell) auf Änderungen in der Signalqualität. Beim Satellitenempfang zeigt der vielseitige Messempfänger neben den Messungen von Signalpegel und -qualität auf einen Blick die Stromaufnahme des LNB an und warnt bei Kurzschluss auf der Antennenleitung. Messwerte und TV-Kontrollbild können gleichzeitig angezeigt werden.
  • eine Seite vor
  • letzte Seite
 

Preis: um 590 Euro

Alpsat AS06-STC

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Händlersuche

Suchen Sie hier nach einem Händler in Ihrer Nähe!

Deutschland  |  Schweiz

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!